Zum Valentinstag: Romantische Hotelzimmer für jeden Geschmack

Romantische Hotelzimmer: Mit so vielen Blumen umringt, schläft es sich gleich besser

Am 14. Februar ist Valentinstag. Ein paar Tage in Zweisamkeit sind da nicht nur willkommene Abwechslung im Februargrau, sondern auch die perfekte Geschenkidee. Romantische Hotelzimmer gibt es en masse. Doch die Suche nach dem gewissen Etwas gestaltet sich oft schwerer als gedacht. Wir schaffen Abhilfe und präsentieren heute Zimmer & Suiten, die jedes Herz schneller schlagen lassen. Wie immer einzigartig und handverlesen.

Lassen Sie sich inspirieren…


Entspannung direkt im Zimmer – Badewannen, Kuschelsofas & Kaminfeuer

Romantische Hotelzimmer: Die freistehende Badewanne vor dem Bett lädt zum Verweilen ein.

Die Grottnersuite ist luftig und geräumig – und besonders geeignet für wundervolle Stunden zu zweit. Hochwertige Designmöbel, natürliche Materialien und die freistehende Badewanne machen jedem Wellnessbereich Konkurrenz: Romantik Hotel Turm, Trentino Südtirol, Italien


Romantische Hotelzimmer: Die urgemütliche Suita da Muoth mit Kuscheldecke und Kaminflackern.

Die Suita da Muoth begeistert mit einer prickelnden Feuerwand über der Badewanne. Die sinnlich-luxuriöse Ausstattung verleitet leicht dazu, das Zimmer gar nicht verlassen zu wollen. Trotzdem empfehlen wir jedem den Besuch im stylischen Bergspa: Hotel La Val Bergspa Brigels, Graubünden, Schweiz


Romantische Hotelzimmer: Helles Holz und ganz viel Platz im Naturhotel Waldklause

Eine Schwärmerei nicht nur fürs Auge. Warmes Holzinterieur, Kaminflackern und Whirlpool auf der privaten Loggia. Wer würde sich nicht über einen romantischen Kurzurlaub in der Spa Suite freuen? Zu entdecken hier: Naturhotel Waldklause, Tirol, Österreich


Romantische Hotelzimmer: Ein Steinkamin, ein eigener Whirlpool und eine private Saune sorgen hier für Wohlbefinden.

Der Name ist Programm. Die Luxus-Wellness-Suite ist die perfekte Überraschung zum Valentinstag (und an allen anderen Tagen). Whirlwanne und private Sauna bilden die Spitze der Gemütlichkeit: Verwöhnhotel Kristall, Tirol, Österreich


Romantische Hotelzimmer: Chalet Atmosphäre in den Bergen.

Weitblick- und Kuschelfaktor sind besonders hoch. Wer Zweisamkeit in Bergidylle genießen will, ist hier genau richtig. Dazu sind die Chalets besonders geräumig und eignen sich auch für einen Pärchenurlaub mit Freunden: Aadla Walser-Chalets, Vorarlberg, Österreich


Romantische Hotelzimmer: Hier mal ganz modern & geradlinig.

In der SOULFUL Rooftop Suite ist man Wolke 7 näher als sonst. Kingsize-Himmelbett, Sichtschutz für extra viel Privatsphäre und eine freistehende Badewanne sind die perfekten Zutaten für eine sinnliche Auszeit. Zu entdecken hier: SILENA, the soulful hotel, Trentino Südtirol, Italien

Das Bett nie wieder verlassen – urgemütliche Zimmer & Suiten

Romantische Hotelzimmer: Übernachten in der urigen Höhlenwohnung? Das ist in der Masseria Montenapoleone möglich.

Die Romantic Suite wird auch liebevoll „Engelsgrotte“ genannt. Hinter dicken Steinwänden genießt man nicht nur die private Atmosphäre, sondern auch die charmante Inneneinrichtung. Die malerische Lage im Hinterland ist ideal für Turteltauben, die dem Alltagsstress entfliehen wollen: Masseria Montenapoleone, Apulien, Italien


Romantische Hotelzimmer: Blumige Atmosphäre, Frühstück im Zimmer & französische Lebensfreude, was will man mehr?

Aus den Laken direkt an den gedeckten Frühstückstisch? Kein Problem in einem Luxushotel wie dem La Mirande. Wer von der romantischen Atmosphäre inspiriert ist, kann gleich den nächsten Schritt wagen. Das Hotel richtet gerne wundervolle Hochzeitsfeiern aus: La Mirande, Avignon, Frankreich


Romantische Hotelzimmer: Einzigartig gestaltet & mit Liebe dekoriert – die Suiten im Corte della Maestà

Eine Fußgängerbrücke führt auf das historische Anwesen, das Frühstück wird unter einem Feigenbaum eingenommen, die Suiten sind individuelle Schmuckstücke. Das klingt schwärmerisch – und ist es auch. Übrigens: Die Badewanne in der Suite „The Abbess“ wurde zu einer der schönsten weltweit gewählt. Das und mehr gibt es hier: Corte della Maestà, Latium, Italien


Romantische Hotelzimmer: Die Zimmer unter den hellen Dachbalken sind besonders gemütlich.

Die Landschaft rund um den Comer See ist ein Anziehungspunkt für Verliebte. Die malerische Veranda des Hotelrestaurants eignet sich da perfekt für ein Candle-Light-Dinner. In den Zimmern wird die verträumte Ästhetik weitergeführt: Relais Villa Vittoria, Lombardei, Italien

Rundum romantisch – atemberaubende Aussichten & die Stadt der Liebe

Romantische Hotelzimmer: Hausbootliebe! Sogar mit eigener Terrasse und Brötchenlieferdienst.

Ein paar Nächte auf den süßen Hausbooten sind das perfekte Valentinstagsgeschenk. Dank Fußbodenheizung, freistehender Wanne und Sauna kann man es auch noch zur kalten Jahreszeit gut aushalten. Dazu das leise Plätschern des Wassers – Entspannung pur: Schwimmende Suiten Usedom, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland


Romantische Hotelzimmer: Der atemberaubende Bergblick aus dem Hotel Rosalpina.

Gemeinsam mit diesem Ausblick aufwachen, was kann es Schöneres geben? Wer es auch im gemeinsamen Urlaub gerne aktiv mag, ist hier bestens aufgehoben. 1770 Höhenmeter sorgen für Outdoor Spaß, ein Wellnessbereich für Entspannung danach. Zu entdecken hier: Hotel Rosalpina Dolomites, Trentino Südtirol, Italien


Romantische Hotelzimmer: Auch hier hat man einen tollen Ausblick – auf die Weiten des atlantischen Ozeans.

Romantisches Refugium mit direktem Strandzugang am Atlantik. In dem Fachwerkhaus sind nur 9 Zimmer untergebracht, es ist dementsprechend ruhig. Der Ausblick aus dem kleinen Privathaus „La Bergerie“ ist besonders hinreißend: La Chaumière, Basse-Normandie, Frankreich


Romantische Hotelzimmer: Was versteckt sich denn da in der Ecke? Richtig, der Eiffelturm.

Wer genau hinschaut, erspäht aus dem Fenster die Spitze des Eiffelturms. Das sagt viel über die tolle Lage des Hotels im Zentrum von Paris aus – der weltberühmten Stadt der Liebe. Doch Pariser Flair wie aus dem Bilderbuch gibt es auch im Hotel. Kuschelig-elegante Zimmer & frische Blumenbouquets sorgen dafür: Le Narcisse Blanc, Paris, Frankreich


Romantische Hotelzimmer: Ein klassisch-elegantes Zimmer mitten in Paris.

Wir bleiben in Paris, und damit bei der Liebe. Die hat auch maßgeblich das Hotel inspiriert. Dem Ehepaar Favart (einflussreich in der Pariser Opern- und Theaterszene) wurde mit dem Haus ein stimmungsvolles Denkmal gesetzt. Diese Stimmung wirkt nach: La Maison Favart, Paris, Frankreich


Noch mehr Romantische Hotelzimmer gibt es hier.

Titelbild: Corte della Maestà, Latium, Italien

Schreibe einen Kommentar