einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Verspielt und verschnörkelt hinter Jugendstilfassaden in Charlottenburg oder hip und stylisch im angesagten Friedrichshain – Berlins Boutique Hotels sind vielseitig und jedes von ihnen individuell und liebevoll eingerichtet. Ein Spaziergang durch Prenzlauer Berg führt vorbei an hübsch restaurierten Altbau-Hotels. Sonntags findet dort im Mauerpark ein großer Flohmarkt statt, auf dem man allerhand Vintage-Fashion und handgefertigten Schmuck bekommt. Besondere Geheimtipps sind auch Berlins Museen – wo sonst könnte man ein Lippenstift- oder gar Currywurstmuseum besuchen?

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Boutique Hotels Berlin buchen

© Hotel Zoo Berlin Boutique Hotels in Berlin schöpfen aus einem reichen Reservoir an Zimmerthemen. Besonderes Design und außergewöhnliches Interieur spiegeln charakteristisch den jeweiligen Standort wider. So wirkt sich die Nähe zu Savignyplatz und Kurfürstendamm im Westen der Metropole auf traditionellere Art inspirierend aus als die Nähe zum Alexanderplatz in der historischen und gleichzeitig neuen Mitte Berlins. Berlin Friedrichshain ist das junge und coole Szeneviertel mit innovativen Designerläden und individuellen Hotels, Prenzlauer Berg besitzt hübsche Altbauten und ist vor allem bei jungen Familien beliebt. In jeder Hinsicht ist die Hauptstadt Kulturzentrum, alt und vertraut, neu und aufregend zugleich.

Wo in Boutique Hotels in Berlin übernachten? Wichtigste Stadtteile auf einen Blick

Berlin Mitte: Flaniermeile, Edel-Shopping und Feine Galerien

Aus der wechselvollen Geschichte der Metropole hat sich in Mitte eine faszinierende Mischung aus Kultur und Architektur mit Galerien, Designer-Boutiquen und Straßencafés entwickelt. So könnte der Weg nach dem Brunch entweder über den Prachtboulevard Unter den Linden zur Museumsinsel oder bis ins Regierungsviertel führen. Genauso ist Mitte das Mekka von jungem, innovativen Design und einer ausgeprägten Kunstszene. In der Weinmeisterstraße, rund um die Hackeschen Höfe und in der Oranienburger Straße gibt es zahlreiche Modegeschäfte. Kulinarisch lässt sich dabei eine Weltreise unternehmen, denn es gibt in Mitte so gut wie nichts, was es nicht gibt. Besonders charmant sind die kleinen Galerien – jede für sich einzigartig – im Scheunenviertel. In den angesagten Nachtclubs in Mitte trifft man häufig auf Promis.


Charlottenburg: Bürgertum und Schlichte Eleganz

© Henri Hotel Berlin Kurfürstendamm Der Bezirk im Herzen des Westens steht für eine ruhige und gediegene Lebensart. Vornehm-repräsentative Architektur der Gründerzeit, Noblesse und Eleganz am Kurfürstendamm wie auch bürgerliches Ambiente kennzeichnen wesentlich seinen Stil. Im Innendesign der Boutique Hotels in Berlin Charlottenburg werden verschiedene Themen individuell umgesetzt, von schlichter Eleganz über außergewöhnlichen Luxus bis hin zu gemütlich und romantisch mit verspielten Details. Auch die Restaurants am Savignyplatz gehen auf die unterschiedlichen Vorlieben der Reisenden ein, die es nach Charlottenburg zieht. Neben gehobener Gastronomie ist vor allem das Lokal Zwiebelfisch als Charlottenburger Institution bekannt. Beliebt ist die Einkaufsmeile rund um den Savignyplatz, legendär der Jazzclub Quasimodo. Den Delphi Filmpalast in der Kantstraße umgibt noch immer das Flair der 20er Jahre.


Friedrichshain & Prenzlauer Berg: Unkonventionell und Kreativ

Diese Bezirke ziehen besonders ein junges Publikum an, sie gelten als cool, stylisch und hip. Hier gibt es einige hübsche Boutique Hotels. Berlin zeigt sich gerade in diesen Ostberliner Innenstadtbezirken besonders wandlungsfähig. Im Zentrum des Geschehens liegen im Prenzlauer Berg Helmholtzkiez und Kollwitzplatz, umrahmt von charmanter Altbauarchitektur. Hier wie auch in der Simon-Dach-Straße in Friedrichshain gibt es die meisten Straßencafés. Zudem eröffnen junge Designer ihre Läden gern in diesen Bezirken, in denen der Modemarkt noch offen ist für außergewöhnliche Ideen. Die Kreativszene feiert gern. So ist die Clublandschaft in Friedrichshain und Prenzlauer Berg so bunt und vielseitig wie ihre Bewohner.


Entdecke weitere Boutique Hotels

Boutique Hotels in Hamburg | Boutique Hotels in München | Boutique Hotels in Frankfurt | Boutique Hotels in Köln | Boutique Hotels in Amsterdam | Boutique Hotels in Rom | Boutique Hotels in London | Boutique Hotels in Barcelona | Boutique Hotels in Madrid | Boutique Hotels in Venedig

Alternative Hoteltypen in Berlin

Hotels in benachbarten Stadtteilen

Berlin: Beliebte Stadtteile

Beliebte Boutique Hotels Berlin