Außergewöhnliche Hotels in Leipzig

Stadt der Musik und der Kultur – das ist Leipzig, wo etwa Johann Sebastian Bach wirkte (Thomaskirche), dem hier ein Museum gewidmet ist. In der historischen Mädlerpassage kann man nicht nur einkaufen, sondern auch Auerbachs Keller besuchen. Hier soll nach Goethe einst Faust auf einem Weinfass hinausgeritten sein. Im Gewandhaus stehen klassische Konzerte und Opern auf dem Programm. Monumental ist auch das Völkerschlachtdenkmal. Und wer Natur braucht, besucht den ruhespendenden Clara-Zetkin-Park oder den Zoo Leipzig mit der ganzen Familie.

Hotels in Leipzig buchen

Hotels in Leipzig © Hotel Fregehaus

Möchte man die Musikstadt Leipzig besuchen, so hat man die Auswahl aus einer Vielzahl von Hotels. Leipzig bietet für jeden Geschmack etwas und ist mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten immer einen Besuch wert. Vor allem für Musikinteressierte hat Leipzig viele Attraktionen. Die Stadt in der einst Johann Sebastian Bach persönlich wirkte, hält dieses Erbe in Ehren und beherbergt eine berühmte Oper, den Thomanerchor und das Gewandhausorchester. Auch der Auerbachkeller, der bekannt ist aus Goethes Faust und das Völkerschlachtdenkmal ziehen viele Besucher an. Egal ob bei einem Kurztrip oder einem längeren Aufenthalt in einem der Hotels Leipzig, Besuchern sind schöne Erlebnisse immer sicher.

Die beliebtesten Hoteltypen in Leipzig

Stadtteile & Bezirke in Leipzig

Die schönsten Urlaubsregionen rundum Sachsen

Beliebte Regionen in Deutschland

Hoteltipps: Außergewöhnliche Hotels in Leipzig

Rufen Sie uns an030 61 651 690
(Mo - Fr, 9 - 18 Uhr MEZ)