einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Sanfte Weinhügel, dichte Wälder, klare Seen und eine urige Gastwirtschaft – wer ein Hotel in Baden-Württemberg sucht, findet sie stets in gemütlichem Ambiente. Zum Beispiel ganz im Süden am Bodensee. Highlights sind neben Aktivitäten auf dem Wasser die Blumeninsel Mainau oder die mittelalterliche Meersburg. Den Schwarzwald liebt man für seine Wanderwege, Kuckucksuhren und die köstliche Kirschtorte. Am Rande liegt Baden-Baden – mondäner Kurort mit Thermen und elegantem Casino. Ein Städtetrip geht in die Autostadt Stuttgart.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Baden-Württemberg buchen

Im überdurchschnittlich sonnigen Südwesten Deutschlands, direkt angrenzend an die Schweiz und Frankreich, befindet sich das beschauliche Bundesland Baden-Württemberg. Berühmt durch den Schwarzwald, den nördlichen Ufern des Bodensees und Metropolen wie Stuttgart oder Heidelberg zeichnen Baden-Württemberg viele weitere Attraktionen aus. Einzigartige Schlösser wie das Heidelberger Schloss, einmalige Kirchen wie das Ulmer Münster, das Technikmuseum in Sinsheim oder außergewöhnliche Wege wie der Philosophenweg in Heidelberg machen das Bundesland zu einem echten Urlaubsparadies für Kulturinteressierte und Geschichtsliebhaber. Aber auch Naturfreunde entdecken die Vielfalt der Region. Die Auswahl an Hotels in Baden-Württemberg verspricht genauso Abwechslung: Ob rustikales Traditionshotel, romantisches Wellnesshotel oder hochmodernes Designhotel – jeder findet die ideale Unterkunft für sich.

Hotels in Baden-Württemberg: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Kultur und Natur in Baden-Württemberg: Schlösser, Seen & Rundwanderwege

Im Südwesten von Baden-Württemberg befindet sich der einzigartige Schwarzwald. Wanderer und Fahrradfahrer schätzen die zahllosen Wanderwege, die zu kleinen Wasserfällen, Aussichtspunkten oder den Seen Titisee und Mummelsee führen. Auf dem knapp 6 Kilometer langen Rundwanderweg um den Titisee können Interessierte einen Abstecher in das Museum für alte Landtechnik machen. Als idealer Startpunkt für Erkundungen des Schwarzwaldes eignet sich Freiburg aufgrund der Nähe zu verschiedensten Wanderrouten. Vor oder nach einer Tour bleibt Zeit, das beeindruckende Freiburger Münster unweit einiger der besten Hotels in Baden-Württemberg zu bestaunen. Die im 16. Jahrhundert fertiggestellte Kirche verfügt sowohl über romanische als auch gotische Stilelemente. Rund 10 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt erhebt sich der 1.284 Meter hohe Hausberg der Stadt, der Schauinsland. Der Gipfel lässt sich am bequemsten mit der Schauinslandbahn erreichen und ermöglicht einzigartige Ausblicke auf die Schwarzwaldregion. Eine beliebte Urlaubsregion ist zudem der Bodensee. Bei einer entspannten Bootsfahrt oder einem Spaziergang am Ufer vor herrlichem Alpenpanorama genießen Besucher die Wärme der Sonne und die kühlende Brise des Sees. Der dichter besiedelte Norden von Baden-Württemberg ist durch Städte wie Heidelberg mit seinem im gotischen Stil erbauten Schloss aus dem 16. Jahrhundert bekannt. Aber auch die Landeshauptstadt Stuttgart besticht mit ihrem 200 Jahre alten Schlossplatz. Der barocke Garten mit Springbrunnen, das Neue und Alte Schloss sowie die 30 Meter hohe Jubiläumssäule sind einen Besuch wert.

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Baden-Württemberg: Das Mercedes-Benz-Museum, die Ulmer Altstadt & die Insel Mainau

©Hotel Bora HotSpaResort Bedeutend ist in Baden-Württemberg der Industriezweig des Automobils. Wer sich dafür interessiert, ist im Mercedes-Benz-Museum und im Porsche-Museum in Stuttgart bestens aufgehoben. Beide stellen legendäre Modelle und zig weitere Exponate aus und geben tiefe Einblicke in die Geschichte und Entwicklung dieser weltweit bekannten Automarken. Ebenso berühmt wie hoch ist das Münster in Ulm. Mit über 161 Metern ist es bis heute die höchste Kirche der Welt. Die vom Münster ausgehende Altstadt von Ulm besticht durch ihre Fachwerkhäuser und dem im gotischen Stil erbauten Rathaus. Für Besucher der Bodenseeregion ist die Insel Mainau sehenswert, die sich schnell von Konstanz aus erreichen lässt. Von März bis Oktober leuchten in der Parkanlage prächtige Blumenarrangements in vielen Farben. In der am Nordufer des Sees gelegenen Stadt Meersburg befindet sich die aus dem 7. Jahrhundert stammende gleichnamige Burg, eine der ältesten deutschen Burganlagen. Eingerichtete Räume wie Küche, Rittersaal, Verlies oder Folterkammer erzählen hier vom Leben im Mittelalter. Weniger eine Sehenswürdigkeit, dafür aber ein Highlight für Familien ist der Europa-Park unweit von Freiburg. Gerade für Kinder schafft der größte Vergnügungspark Deutschlands mit vielen Fahrgeschäften und künstlerischen Shows einen unvergesslichen Tagesausflug.

Kulinarische Spezialitäten der Region: Schwarzwälder Kirschtorte, Maultaschen & Schupfnudeln

Von unzähligen gutbürgerlichen Gasthäusern bis hin zu einer größeren Anzahl an Restaurants mit Michelin-Stern bietet Baden-Württemberg etwas für jeden Geschmack. Weit über die Region hinaus bekannt sind Spezialitäten wie Zwiebelrostbraten mit Spätzle, Maultaschen mit Kräuter- und Hackfleischfüllung oder deftige Schupfnudeln mit Sauerkraut. Maultaschen werden in verschiedensten Variationen zubereitet und als Suppeneinlage oder gebraten mit Kartoffelsalat serviert. Beliebt ist ebenso der Gaisburger Marsch, ein Eintopf aus Kartoffeln, Fleisch und Spätzle. Eine der besten Wurstspezialitäten kommt ebenfalls aus Baden-Württemberg: Der Schwarzwälder Schinken. Dieser wird traditionell nur aus Schweinefleisch der Schwarzwaldregion hergestellt. Neben herzhaften Speisen sind genauso Desserts des Landes weit verbreitet, so etwa die Schwarzwälder Kirschtorte. Den Tortenklassiker probieren Genießer in einer der regionalen Konditoreien oder in den Kaffeehäusern, wo auch Wibele nicht fehlen dürfen. Dieses aus Biskuitteig bestehende Gebäck ist besonders bei einer Tasse Kaffee gern gesehen. Kulinarisch interessant und eine Tradition im Land sind das Bierbrauen und der Weinanbau. Die Rebsorte Trollinger wird für Rotwein verwendet, der frisch und saftig schmeckt. Ähnlich zählt der Spätburgunder zu den geschätzten Rebsorten der ansässigen Winzer. Der daraus gewonnene vollmundige Rotwein passt hervorragend zu deftigen Gerichten und dient als Grundlage für dunkle Soßen. Die vielen Brauereien stellen unterschiedliche Sorten her. Die meisten produzieren Pils und Weizenbier mit einer würzigen Note.

Die ideale Reisezeit für einen Besuch in Baden-Württemberg

© Hotel Gasthaus Hirschen Bodensee Ideal für einen Urlaub in Baden-Württemberg sind die Monate Mai bis September. In dieser Zeit ist die Durchschnittstemperatur mit 20-25°C am höchsten. Außerdem versprechen viele Sonnenstunden von durchschnittlich 6 bis 8h am Tag erholsame Stunden am und im Wasser. Das Umland um Freiburg gilt übrigens als sonnigste Region Deutschlands und genießt daher häufig höhere Durchschnittstemperaturen als der Rest des Bundeslandes. Doch auch im Frühjahr und Herbst sind die Temperaturen in der Bodenseeregion angenehm mild. Oft steigen die Temperaturen auf bis zu 20°C bei einer geringen Niederschlagswahrscheinlichkeit von Februar bis April. So lassen sich Städte wie Ulm, Konstanz oder Lindau oder Landstriche bei Wanderungen entdecken. Die beste Reisezeit für Wintersport ist von Dezember bis Februar. Dann locken die Skipisten im Schwarzwald Wintersportler an.

Die besten Anreiseoptionen

Besonders empfehlenswert ist die Anreise mit dem eigenen PKW. Auf diese Weise lassen sich abgelegene Sehenswürdigkeiten wie die Burg Hohenzollern in Bisingen und Hotels in Baden-Württemberg ohne Probleme erreichen. Tägliche Flüge von Städten wie Berlin oder Hamburg bringen Urlauber direkt nach Stuttgart. Aufgrund des hervorragend ausgebauten Zug- und Fernbusnetzwerks gelangen Reisende in fast jede größere Stadt von Baden-Württemberg.

Beliebte Hotels in Baden-Württemberg

Hotels Baden-Württemberg nach Hoteltypen

Hotels Baden-Württemberg nach Urlaubsregionen

Baden-Württemberg: Beliebte Orte

Beliebte Baden-Württemberg Hotels

Hotels in benachbarten Regionen