0 einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für 0 einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung
Kleine Fischerdörfer, Tropfsteinhöhlen zum Erkunden und bezaubernde Strände – dafür steht Mallorcas Ostküste. Ein Hotel im Osten der Baleareninsel ist Garant für Ruhe und Erholung. Zum Beispiel in Artà, ein historisches Städtchen, das etwas von seinen unberührten Stränden entfernt im Inselinneren liegt. In Capdepera findet man eine der größten Festungen Mallorcas, die zur Verteidigung gegen Piraten erbaut wurde. Porto Cristo ist ein lebhafter Hafenort mit den berühmten Drachenhöhlen Coves del Drac ganz in der Nähe.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Mallorca Ostküste buchen

Die beste Reisezeit für die Hotels an Mallorcas Ostküste

Ideale Wetterbedingungen herrschen an den Hotels an Mallorcas Ostküste während der Sommermonate von Juni bis in den September. Tagsüber liegen die Temperaturen dann oftmals bei Werten von etwa 30°C und nachts kühlt es auf angenehme Temperaturen von um die 20°C ab. Bei 10 bis 11 Sonnenstunden am Tag bietet Wassertemperaturen von 25 bis 27°C dann die besten Badebedingungen und garantieren einen schönen Badeurlaub in den Hotels an Mallorcas Ostküste.

Anreise zu den Hotels an der Ostküste Mallorcas

Die Anreise zu den Hotels an Mallorcas schöner Ostküste erfolgt über den internationalen Flughafen von Palma de Mallorca. Dieser wird von zahlreichen deutschen Flughäfen und oftmals täglich per Direktflug angeflogen. Die Flugzeit variiert je nach Abflugsort zwischen 2 und 4h. Die Hotels an Mallorcas Ostküste sind dann nach einem etwa einstündigen Transfer, z.B. mit einem Mietwagen, erreicht.

Hotels Mallorca Ostküste nach Hoteltypen

Mallorca Ostküste: Beliebte Orte

Beliebte Mallorca Ostküste Hotels

Mallorca Ostküste: Regionen in der Nähe