Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Hotels Island buchen

Island ist nach dem Vereinigten Königreich die zweitgrößte Insel Europas und die größte Vulkaninsel der Welt. Der nordische Staat ist dünn besiedelt, die einzige größere Stadt ist Reykjavík.. Dort spielt sich das kulturelle Leben des Landes ab, die Stadt ist vor allem für ihr sehr aktives Nachtleben berühmt. Weiteres Merkmal ist der Stilmix aus historischen Bauwerken, etwa des Doms oder der Universität, und moderner Architektur, zu bewundern bei der Hallgrímskirche oder dem Denkmal für Leif Eriksson. Der Rest des Landes ist bei Besuchern vor allem aufgrund der atemberaubenden Natur beliebt. Eine Vielzahl noch aktiver Vulkane und Geysire sind ebenso faszinierend wie die reiche Fauna in Island, die sogar Blauwale beinhaltet.