0 einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für 0 einzigartige Hotels

Viktorianischer Stil an Englands Nordseeküste, Luxus in Den Haag oder Retro-Eleganz auf den Ostfriesischen Inseln – Innendesigner und Architekten an der Nordsee sorgen dafür, dass jedes Designhotel individuell und einzigartig ist. Oftmals verbindet sich dabei der raue Charme der Küste mit dem besonderen Flair der Stadt. Auf den Inseln begegnet man Designhotels auch direkt am Strand, wo sie durch eine schlichte und dennoch außergewöhnliche Erscheinung ins Auge fallen. Wer das Besondere sucht, setzt auf Designhotels.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Designhotels Nordsee buchen

Blauer Himmel, pfeifender Wind und Blick auf das Meer: so stellt man sich einen Aufenthalt in einem der Designhotels an der Nordsee vor. Die außergewöhnliche Architektur, die stylische Innenausstattung mit Möbeln namhafter Designer und der herausragende Service lassen den Urlaub zu einem Erlebnis werden und bieten die perfekte Basis für Ausflüge an den Strand, übers Wattenmeer oder in die hübschen Dörfer.

Designhotels an der Nordsee: Das Wichtigste auf einen Blick

Nordsee Designhotels

Designhotels an der Nordsee © Hotel Garni Retro Design

Sylt – wildromantische Natur und schicke Bars

Als Heimat der Reichen und Schönen gilt Sylt in Schleswig-Holstein. Hier sind die Designhotels an der Nordsee besonders beliebt und überzeugen mit stilvollem Interieur, hochwertigem Design und einmaliger Lage. In Orten wie Westerland oder Kampen stehen exklusive Boutiquen neben eleganten Bars und luxuriösen Restaurants. Doch auch die besinnlicheren Seiten von Sylt haben Stil: Im malerischen Keitum bewundern Gäste die friesischen Reetdachhäuser mit ihren idyllischen Vorgärten und die verschlungenen Gassen. Und in Rantum, an der schmalsten Stelle von Sylt, hat man beide Ufer der Insel gleichzeitig im Blick. Neben Sylt sind auch Föhr und Amrum beliebte Urlaubsinseln in der schleswig-holsteinischen Nordsee: mit vielen Ausflugsmöglichkeiten, typischer Dünenlandschaft und Wattenmeer.


Museen und Kultur in Bremerhaven

Direkt an der Nordsee liegen die Designhotels von Bremerhaven und bezaubern Besucher mit ihrer Architektur und ihrem durchdachten Innendesign. Sie sind ideal für Ausflüge in die Stadt: Hier erleben Urlauber eine Extraportion Wissenschaft und Kultur in den Museumsschiffen (zum Beispiel in der FMS Gera), im Deutschen Schifffahrtsmuseum oder im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost. In Bremerhaven können auch Spaziergänge durch die Altstadt unternommen werden, etwa durch das historische Stadtviertel Lehe, wo sich schmucke alte Häuser mit Hinweisen zur Geschichte befinden. Der Tag klingt aus mit kulinarischen Köstlichkeiten in einem der hervorragenden Fischrestaurants am Hafen oder mit einem guten Wein in der Lobby des schicken Designhotels mit Blick auf die Nordsee.


Inselhopping auf den Ostfriesischen Inseln

Ebenfalls in Niedersachsen befinden sich die Inseln Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge. Wie eine Perlenkette reihen sie sich vor der Küste auf und ziehen jährlich viele Besucher an. Komplett autofrei präsentiert sich die Insel Juist. Entsprechend wohltuend ist hier die frische Luft. Lange Strandtage sind bei den weiten Sandstränden vorprogrammiert. Wer die Nordsee einmal von einer anderen Seite entdecken möchte, der unternimmt eine Wattwanderung durch das Gebiet des Nationalparks Wattenmeer – beispielsweise auf Spiekeroog. Hier bietet sich auch ein Abstecher ins gleichnamige Dorf an, das mit seiner pittoresken Inselkirche, den hübschen Friesenhäuschen und den vielen Bäumen eine Oase der Ruhe ist. Wer eines der ruhigeren Designhotels an der Nordsee sucht, der wird hier sicher fündig.

Entdecke mehr Designhotels

Designhotels in Tirol | Designhotels in Südtirol | Designhotels in Bayern | Designhotels in Mallorca | Designhotels in New York | Designhotels in Kreta | Designhotels in Bali | Designhotels in Capri | Designhotels in Saalbach | Designhotels an der Ostsee