Preisvergleich

Daten ändern

Das Wichtigste

  • Pool, Wellnessbereich, Restaurant
  • Hoteltyp: Romantisch, 4 Sterne, Ruhig, Klein, Gourmet
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 27
  • Check-In: 15:00 - 23:00 Uhr | Check-Out: 07:30 - 11:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Englisch, Deutsch

Das Beste

  • Halbpension im Gourmetrestaurant möglich
  • Sehr stimmiges Ambiente mit hohem Kuschelfaktor
  • Hervorragender Service

Gut zu wissen

  • Das Restaurant hat sonntags geschlossen

Ausstattung

Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
Internet (Kabel) im Zimmer
kostenlos
24h Internetzugang
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
bewachter Parkplatz, Stellplatz, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme
Bar
Restaurant
Restaurant Das Maximilians
Sonntag geschlossen
Rezeption
24h Empfang
24 h Zimmerservice
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Tresor
Nutzung kostenlos

Lage

Freibergstr. 21
87561 Oberstdorf
Bayern, Deutschland
Karte
Autobahn
38 km (A 7)
Bahnhof
1,5 km (Oberstdorf)
Flughafen
86 km (Memmingen)
nächstgelegene Stadt
40 km (Kempten)
nächstgelegene Berge
3,5 km (Allgäuer Alpen)
Shopping
0,6 km (Oberstdorf)
Freibad
4 km (Moorwasser-Badeanstalt)
nächstgelegener Golfplatz
4 km (Oberstdorf)
Sehenswürdigkeiten
5 km (Skiflugschanze)
nächstgelegene Seilbahn
3,5 km (Nebelhornbahn)
Stadtzentrum
0,6 km (Oberstdorf)
nächstgelegener Tennisplatz
0,6 km (Fuggerstraße)
nächstgelegener Wald
0,5 km (Höllwiesenwald)
nächstgelegenes Wintersportgebiet
3,5 km (Nebelhorn)

Hotelbeschreibung

In einem typisch bayrischen Chalet mit blumengeschmückten Balkonen und hölzernen Fensterläden lädt die Familie Fetz in 8 stilvoll eingerichtete Gästezimmer ein. Besonders charmant ist die bunt gewürfelte und trotzdem harmonisch wirkende Möbelkollektion, die liebevoll zusammengetragen wurde. Dies gilt auch für die gemütliche Kaminlounge, die allen Gästen gemeinsam offen steht. Dazu gesellt sich ein kleiner Wellnessbreich, in dem auf Anfrage eine beachtliche Reihe professioneller Massagen und einige fernöstlichen Behandlungsrituale angeboten wird. Über alldem schwebt ein wunderbares Zuhause-Gefühl, wie es nur ein kleines Familienhotel bieten kann. Aufgrund seines regional bekannten angeschlossenen Gourmetrestaurants ist das Landhaus Freiberg besonders interessant für Feinschmecker.
Historisches Hotel: Allgäu-Haus mit 100jähriger Geschichte
Das Romantik Hotel Freiberg ist in einem historischen Allgäuer Chalet aus dem Jahre 1911 untergebracht. Die typische Architektur mit weißer Fassade, Holzbalkonen und weit überhängendem Dach wird eingerahmt von einem gepflegten Garten mit riesigen Tannen. Wer es nach traditioneller Bergromantik sucht und dabei komfortabel wohnen will, landet mit diesem Oberstdorfer Berghotel einen Volltreffer.
Gourmethotel: Hohes Niveau & süddeutsche Herzlichkeit
Direkt an das Hotel angeschlossen ist das Feinschmeckerrestaurant Maximilians. Das Restaurant ist weit über das Oberstdorfer Umland hinaus bekannt, vielfach prämiert und u. a. mit 1 Michelin Stern ausgezeichnet. Küchenchef Tobias Eisele lässt hier seit Jahren gekonnt französische Gourmetküche mit Allgäuer Traditionen und Produkten verschmelzen. Die gehobene Küche wird in angenehm lockerem Ambiente serviert und man wird dabei professionell aber herzlich bedient. Dies gilt ebenfalls für die exzellente Weinberatung und -auswahl.
Essen & Trinken: Langschläferfrühstück im Wintergarten
Dem kulinarischen Niveau des Hauses absolut angemessen ist auch das Frühstück, das man im Romantik Hotel Freiberg täglich bis mittags 12.00 Uhr einnehmen kann. Das Frühstück wird im romantischen Wintergarten mit Blick ins Grüne am Tisch serviert.
Freizeit & Sport: Ski, Bergsport & tibetische Massagerituale
Oberstdorf, die südlichste Gemeinde Deutschlands, ist besonders als Wintersport- und Skisprungort bekannt. Im Sommer lassen sich vom Landhaus Freiberg aus herrliche Wanderungen unternehmen. Den Rucksack dazu findet man übrigens im Zimmerschrank. Nach der Rückkehr steuert man am besten direkt den kleinen, sehr gepflegten Wellnessbereich an. Hier wartet eine Sauna und auch eine ausgebildete Masseurin mit der passenden Massage für jede Verspannung, darunter klassische Massagen aber auch fernöstliche Zeremonien, wie z. B. eine Reikibehandlung oder eine tibetische Klangschalenmassage.
Lage: Am südlichsten Zipfel Deutschlands
Das Hotel liegt am südwestlichen Rand von Oberstdorf im Allgäu, der südlichsten Gemeinde Deutschlands.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Bayern: Beliebte Hotels

Hotels Bayern: Weitere Hotelempfehlungen

Das Freiberg Romantikhotel: Ähnliche Hoteltypen in Oberstdorf