einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Ein prunkvolles Barockschloss, eine mittelalterliche Burg oder ein herrschaftliches Anwesen auf dem Land – Schlosshotels wirken elegant, anmutig und überaus luxuriös. Das edle Flair vergangener Zeiten geht in den stilvollen Anwesen eine Symbiose mit modernem Komfort und allen zeitgenössischen Annehmlichkeiten ein. Majestätische Suiten, die prunkvoll mit Kronleuchtern und opulentem Dekor ausgestattet sind, gehören genauso dazu wie elegant gedeckte Tafeln im schlosseigenen Restaurant. Sich hier zu fühlen wie im Märchen ist ausdrücklich erlaubt.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Schlosshotels buchen

Ein romantisches Schloss in einem traumhaft angelegten Barockgarten ist das Herzstück jedes Märchens. Übernachten wie ein König oder eine Prinzessin scheint unmöglich, ist aber gar nicht so schwer: Unsere ausgewählten Schlosshotels verzaubern mit ihrem märchenhaften Ambiente. In den kleinen Jagdschlössern mit Türmchen und Zinnen oder in verträumt abgelegenen Wasserschlössern verbergen sich oft luxuriöse Zimmer. In den Palästen findet man verschachtelte Gewölbezimmer mit zum Teil jahrhundertealtem Interieur oder luftige Turmsuiten mit romantischen Himmelbetten. In vielen Schlosshotels ist es seit Jahrhunderten Tradition, den Bewohnern fürstliche Genüsse zu bescheren. So nutzen viele Gourmetköche Schlosshotels als Kulisse für ihre Kochkünste und servieren im romantischen Ambiente mehrgängige Haute Cuisine. In nicht wenigen Schlossküchen arbeiten sogar vielfach prämierte Sterneköche. Andere Schlosshotels konzentrieren sich auf Wellness und haben in die geschichtsträchtigen Gemäuer Schwimmbäder und Saunen einbauen lassen. Idyllische Parkanlagen mit Springbrunnen und uralten Bäumen schaffen oft noch jede Menge Platz für romantische Spaziergänge in der märchenhaften Kulisse.

Die schönsten Schlosshotels

Schöne Schlosshotels & die beliebtesten Reiseziele

Schlosshotels© Castello di Spaltenna Exclusive Resort & Spa Märchenhaft und prunkvoll glänzen Schlosshotels in ihrer gesamten Schönheit. Es ist, als befände man sich in einer anderen Welt, die vollkommen in Vergessenheit geraten ist. Klassisch und schön, edel und stilvoll – so lassen sich Schlosshotels am Besten beschreiben. Vor allem in Italien passen die prächtigen Hotels perfekt ins Bild. Das romantisch-märchenhafte Ambiente umgibt in Bella Italia nicht nur die Schlosshotels, sondern die gesamte Umgebung. In Regionen wie der Toskana finden Gäste der Schlosshotels sich in einer traumhaft schönen Kulisse aus sattgrünen Feldern, bergigen Hügeln, Sonnenblumenfeldern und beeindruckenden Weingütern wieder. Doch was die Italiener können, das können die Franzosen schon lange: In kleinen Ortschaften an der Loire in Frankreich verzaubern die schönsten Schlosshotels ihre Gäste mit traumhaften Einrichtungen und himmlischen Zimmern wie aus einem Bilderbuch. Beiden Ländern gemein ist die Liebe zum Wein und ein Auge für kleine Details, die die Schönheit und Einzigartigkeit der Häuser im Schlossstil unterstreichen. Aber auch Länder wie die Schweiz und Österreich sind beliebte Urlaubsziele für Gäste in einem Schlosshotel – traumhaft-bergige Naturlandschaften und historische kleine Städtchen machen den Charme der Regionen dort aus. Vor allem Österreich ist mit vielen Schlössern und Burgen als bekannte Sehenswürdigkeiten gesegnet. Schlösser so wie das Schloss Mirabell in Salzburg sind weltbekannt und spiegeln ein Stück Kultur und Geschichte des Landes wieder. Wer seinen Urlaub hingegen weiter im Norden verbringen möchte, sollte sich die Schlosshotels in Schottland nicht entgehen lassen: In einer prunkvoll-märchenhaften Atomsphäre begrüßen die Hotels Besucher aus aller Welt und glänzen dabei mit eindrucksvollen Zimmern und Einrichtungen wie aus der Zeit der Prinzessinnen und Ritter.

Die besten Schlosshotels & Urlaubsregionen in Deutschland

Schlosshotels© Schloss Fleesensee Viele wissen nicht, dass es in Deutschland unzählige Schlösser und Burgen aus dem 13. – 19. Jahrhundert gibt. Diese werden auf rund 25.000 in der Anzahl geschätzt und sind überall im Land verteilt. Die historischen Bauten sind meistens gut erhalten und berühmte Schlösser wie das Schloss Neuschwanstein in Bayern dienten internationalen Verfilmungen als Kulisse. Dem Schloss Neuschwanstein ist es sogar zu verdanken, dass das weltbekannte Disney-Logo heute so aussieht, wie es aussieht: Walt Disney sah das Schloss 1935 auf einer Reise durch Europa und nahm es als Vorlage für sein späteres Disney-Schloss-Logo. Bei all den geschichtsträchtigen Orten und Bauten verwundert es nicht, dass die Schlosshotels in Deutschland zu den Schönsten zählen. Beliebte Urlaubsregionen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz beherbergen viele Hotels im Schlossstil und bezaubern in ländlichen Gegenden mit märchenhaften Landschaften passend zu den schönen Schlosshotels. In Mecklenburg-Vorpommern überzeugen vor allem die Hotels an der Ostsee märchenbegeisterte Urlauber. Aber auch im ganzen Bundesland lassen sich die schönsten Schlosshotels Deutschlands finden – fürstlich, prunkvoll und originalgetreu schön.

Alternative Hoteltypen

Schlosshotels: Beliebte Länder

Schlosshotels: Beliebte Urlaubsregionen

Schlosshotels: Beliebte Orte

Beliebte Schlosshotels