Karte Filter
Karte Preisvergleich: einzigartige Hotels Sortierung

Sporthotels Italien buchen

Italien bietet unendlich viele Möglichkeiten sich in der Freizeit sportlich zu betätigen. Für den Urlaub ist es daher naheliegend, sich in einem der Sporthotels Italien einzuquartieren, da diese oft zusätzlichen Service wie Skishuttle oder Wanderführungen anbieten. Aber auch andere Sportarten werden geboten: In Sporthotels am Luganer See kann der Gast Tennis, Bocchia, Bogenschiessen und Fitnessübungen alleine oder in der Gruppe ausüben. Auch Skateboarden ist hier und da in der Halfpipe eines Hotels möglich und am See kann Windsurfen oder Wasserski geübt werden. In Südtirol sind die Sporthotels Italien natürlich ganz auf Ski und Rodel eingerichtet, wie viele 4 Sterne Hotels der Region. Ihnen gemeinsam ist meist das Wellnesscenter im Haus, das nach dem Sport für die nötige Entspannung sorgt.