einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
In Bozen offenbaren sich die schönsten Seiten von Südtirol und viele Hotels befinden sich mitten in der atemberaubenden Kulisse: Wunderschöne Schlösser und historische Burganlagen ragen in der weiten Landschaft hervor und erzählen ein Stück Geschichte. Die Berge platzieren sich im Hintergrund schützend um das idyllische Bild und sind der ganze Stolz in der Gegend von Norditalien.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Bozen buchen

Bozen – eine kleine Stadt mitten in der wunderschönen Landschaft von Südtirol. Nicht nur die Italiener haben die Schönheit des Ortes für sich entdeckt. Auch international gewinnt Bozen an immer mehr Popularität: Historische Schlösser, eine authentische Altstadt mit besonderem Flair und die unsagbar schöne Natur von Norditalien machen die Stadt zu einem beliebten Urlaubsort. Die Hotels in der Gegend glänzen mit Individualität und überzeugen ihre Gäste mit einem Hauch von italienischem Charme.


Hotels in Bozen: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Burgen und Schlösser in Bozen: Schloss Runkelstein & Schloss Maretsch

In ganz Südtirol findet man überall Schlösser und Burgen mitten in der wunderschönen Landschaft von Italien. Wer sich für ein Hotel in Bozen entscheidet, wählt damit die perfekt Lage, denn um die Stadt herum befinden sich besonders viele der schönen Bauten. Das Schloss Runkelstein ist eines der Bekanntesten und zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Südtirol. Es wurde im 13. Jahrhundert im mittelalterlichen Stil erbaut. Bildhafte Darstellungen nehmen ihre Besucher mit auf eine Reise durch die Zeit und zeigen das Leben am Hof im Mittelalter. Sehenswert ist auch das Schloss Maretsch. Ursprünglich war die Anlage eine Burg, bevor sie im 16. Jahrhundert zum Schloss ausgebaut und mit zahlreichen Wandmalereien aus der Renaissance verziert wurde. Heute ist die Anlage vor allem ein beliebter Veranstaltungsort und kann sogar für private Events gemietet werden.


Die Altstadt von Bozen: Waltherplatz & Stadtmuseum Bozen

Parkhotel Laurin Ganz individuell kann man ein Hotel mitten in Bozen, aber auch in unmittelbarer Umgebung buchen. Doch unabhängig davon, sollte man die Altstadt von Bozen auf jeden Fall einmal gesehen haben. Sie ist besonders schön und ein Tag an dem historischen Ort lohnt sich auf jeden Fall. Verwinkelte Gassen führen an tollen Altstadtbauten vorbei und der berühmte Waltherplatz blüht voller Leben: Zahlreiche Restaurants und Cafés heißen ihre Gäste mit landestypischen Spezialitäten willkommen und schicke Boutiquen laden zum Bummeln ein. Besonders interessant ist das Stadtmuseum von Bozen. Es befindet sich mitten in der Altstadt und ist das älteste Museum in Südtirol. Verschiedene Ausstellungsstücke zeigen Kunstwerke aus dem Mittelalter und der Barockzeit, archäologische Funke sowie traditionelle Trachten und Masken.


Höhenausflug in Bozen: Rittner Seilbahn & Oberbozen

Mitten im Stadtzentrum von Bozen liegt die Station von einem ganz besonderen Verkehrsmittel, wie es selten in einer Stadt zu finden ist: Eine Gondel-Seilbahn verbindet die Landeshauptstadt mit Oberbozen und fährt im Vier-Minuten-Takt alle Urlauber und Einheimische von einem Ort zum anderen. Das System umfasst insgesamt drei Umlaufbahnen und ist für alle praktisch, die ihr Hotel außerhalb der Stadt haben und einen kurzen Tagesausflug nach Bozen planen. Besonders schön: Während der Fahrt bekommt man einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt und die tolle Landschaft von Südtirol.


Hoteltypen in Bozen

Nationale Alternativen zu Bozen

Hotels in der Umgebung von Bozen

Hotels Trentino Südtirol nach Urlaubsregionen

Beliebte Hotels in Bozen

Internationale Alternativen zu Bozen