einzigartige Hotels Karte Filter
Karte Preisvergleich für einzigartige Hotels

Sortieren nach: Popularität Preis Bewertung
Die größte Insel Deutschlands und der perfekte Ort für einen Wellnessurlaub: Auf Rügen können es sich alle Erholungssuchenden inmitten wunderschöner Natur und traumhaften Stränden gut gehen lassen. Die charmanten Orte sind vor allem durch die klassische Bäderarchitektur in der Region geprägt und überall lassen sich erstklassige Wellnesshotels finden. Mit eigenen Wellnessbereichen, regionstypischen Spa-Anwendungen und besten Ausstattungen können Gäste ihren Urlaub in vollen Zügen genießen.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Wellnesshotels Rügen buchen

Die Wellnesshotels auf Rügen versprechen den Urlaub auf Deutschlands beliebtester Ferieninsel zu einem erholsamen Erlebnis zu machen. Rügen bietet eine vielfältige Natur, lange Sandstrände wechseln sich mit Steilklippen und den berühmten Kreidefelsen ab. Dazwischen gibt es quirlige Orte wie Binz und Sellin, sowie ruhige Dörfer. Immer mehr Hotels haben mittlerweile ihren Wellnessbereich ausgebaut und versprechen dem Gast einen erholsamen Urlaub. Beginnen läßt sich das Wellnessprogramm mit ausgedehnten Spaziergängen, Wassersport oder Fahrradtouren. Anschließend werden Körper und Geist bei Kneipp Anwendungen, Massagen, Thalasso- oder kosmetischen Behandlungen verwöhnt. Ein erlebnisreicher Tag läßt sich wunderbar bei einem Bummel entlang der Strandpromenade und einem anschließenden Essen im Wellnesshotel auf Rügen ausklingen. Die Küche ist hier nordisch geprägt und bietet viele heimische Gerichte an.

Wellnesshotels auf Rügen: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Wellness auf Rügen: Thalasso-Therapie & Gesundheitsförderung

Rügen© CERÊS | AM MEERThermen und Wellnesshotels, Entschlackungskuren und gesundheitsfördernde Therapien sowie Schönheitsbehandlungen und Entspannungsmassagen – es gibt nichts, was man als Wellnessurlauber auf Rügen nicht findet. Die Insel bietet alles, um sich rundum wohl zu fühlen. Egal ob man nur ein paar Tage entspannen möchte oder seinen Urlaub zur gezielten Gesundheitsförderung auf der Insel verbringt. Die natürlichen Gegebenheiten auf der Insel sind ideal: Frische Meeresluft, Algen, Sonne, Meeresschlamm, Sand und ganz viel Natur. Gerade diese Naturelemente werden bei der berühmten Thalasso-Therapie vereint. Diese ist typisch für die Ostsee-Region und Viele entscheiden sich für einen Urlaub auf den Ostseeinseln, um die großartigen Vorteile und wohltuenden Wirkungen der Therapie selbst zu erleben: Pressurmassagen, Inhalationen, Schlamm- und Algenpackungen sowie verschiedene Duschen und Bäder – die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und werden individuell festgelegt je nach Gesundheitszustand und Ziel der Behandlung. Zur Entspannung und zur Stressreduktion kann man eine Thalassotherapie genauso machen wie zur Bekämpfung verschiedener Krankheiten. Gerade Hautkrankrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte können damit erheblich verbessert werden. Aber auch Atemwegserkrankungen oder Durchblutungsstörungen gehören oftmals zum typischen Krankheitsbild bei Kurreisenden.

Die Natur, Strände und Sehenswertes auf Rügen: Die Ostseebäder Binz und Sellin & Der Nationalpark Jasmund

Rügen© Hotel AM MEER & Spa Die frische Ostseeluft zusammen mit den idyllischen Orten machen Rügen für Wellnessurlauber zum absoluten Paradies und zu einer Wohltat für Körper und Seele. Die Insel zählt zu den Beliebtesten in Deutschland. Kein Wunder, dass man hier besonders schöne Wellnesshotels findet. Vom Alltag abschalten, die Ruhe genießen und die schönsten Ecken auf Rügen kennenlernen. Ein Tag am Strand gehört dabei unbedingt dazu – egal ob im Hochsommer zum Baden oder auf einen wohltuenden Spaziergang auch bei frischeren Temperaturen. Die Ostseebäder Binz und Sellin an der Ostküste der Insel gehören mit ihren feinen Sandstränden und dem klaren Wasser zu den beliebtesten Strandabschnitten. Villen im Stil der Bäderarchitektur sowie Seebrücken machen die Orte zudem optisch sehr charmant und halten das perfekte Motiv für einen Schnappschuss bereit. Noch idyllischer und der ganze Stolz von Rügen ist der Nationalpark Jasmund im Nordosten der Insel. Die schönen Naturlandschaften und teilweise unberührten Plätze sind absolut sehenswert und Teile des Parks zählen sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe. Außerdem findet man das Wahrzeichen der Insel im Nationalpark Jasmund: Die 50 Millionen Jahre alten Kreidefelsen.


Die Zwei beliebtesten Wellnesshotels auf Rügen

  • Hotel AM MEER & Spa
  • CERÊS AM MEER

Die Top 3 der beliebtesten Thermen auf Rügen

  • Dorint Seehotel Binz-Therme
  • AHOI Rügen Bade- & Erlebniswelt
  • Precise Resort Rügen

Die Anreise nach Rügen

Anreise mit dem Auto von Berlin nach Rügen

Mit dem Auto nach Rügen zu fahren, ist einfach und unkompliziert: Wer beispielsweise von Berlin auf die Ostseeinsel will, nimmt die A19 bis nach Rostock. Von dort aus geht es dann mit der Ostsee-Autobahn A20 weiter in Richtung Stralsund, von wo aus man direkt nach Rügen kommt.

Anreise mit der Bahn von Hamburg nach Rügen

Von Hamburg aus gibt es täglich mehrere Bahnverbindungen nach Rügen. Der Umstieg erfolgt in Rostock. In etwa vier Stunden ist man so bequem und schnell am Zielort angelangt.

Anreise mit dem Bus nach Rügen

Verschiedene Fernbusse fahren mehrmals täglich von vielen Städten in Deutschland aus nach Rügen. Ein Fernbus von Hannover nach Rügen braucht etwa 10 Stunden Fahrtzeit.

Weitere Wellnesshotels in Deutschland

Wellnesshotels in Baden Württemberg | Wellnesshotels in Bayern | Wellnesshotels im bayerischem Wald | Wellnesshotels im Harz | Wellnesshotels im Allgäu | Wellnesshotels im bayerischen Franken | Wellnesshotels in Oberstdorf | Wellnesshotels in Schleswig-Holstein | Wellnesshotels in Bremen | Wellnesshotels auf Usedom | Wellnesshotels auf Sylt

Rügen: Beliebte Orte

Beliebte Wellnesshotels Rügen

Beliebte Hoteltypen in der Region