Preisvergleich
Suche ändern

Romantisches Hotel Hotel Schloss Burgellern - Scheßlitz, Deutschland Ruhige Lage in einem kleinen Dorf. Perfekt zum Relaxen. Das Besitzerpaar und Team sind sehr zuvorkommend und freundlich. Im Herbst unbedingt die Kürbisgerichte probieren. Escapio Travel Expert

Das Wichtigste

  • Frühstück, W-LAN kostenlos, Wellnessbereich
  • Hoteltyp: Romantisch, 4 Sterne, Ruhig, Klein, Schloss
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 23
  • Check-In: 14:00 Uhr | Check-Out: 11:00 Uhr

Das sagen unsere Kunden

80%

Wenn kein Dorffest nebenan ist, gerne wieder.

Leider war Dorffest und aus der Entspannung ist zumindest bis tief in die Nacht nicht zu denken gewesen. Man hätte sich danach aber in gewissem Rahmen um Schadensbegrenzung bemüht.

Christian Schuler, August 2014
100%

Gerne wieder, sehr angenehmer Aufenthalt.

Wir hatten einen kurzen Wochenedausflug in das wunderschöne Schloß Burgellern. Sämtliche Erwartungen wurden erfüllt bzw. übertroffen. Die Lage und das Hotel sind sehr schön, das Personal sehr freundlich und das Essen sowie Frühstück waren ausgezeichnet. Wir kommen gerne wieder und empfehlen das Hotel bereits jetzt im Freundeskreis.

Nicholas Harrop, May 2014

Das Beste

  • In unmittelbarer Nähe sind viele Sehenswürdigkeiten zu finden, wie zum Beispiel Bamberg, Kloster Banz
  • Moderne, elegante Zimmer, die trotzdem den Schlosscharakter behalten
  • Ganzjährig finden Veranstaltungen wie Klassik-Konzerte oder Ausstellungen statt

Gut zu wissen

  • Ein Auto ist von Vorteil

Ausstattung

barrierefrei
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos

Lage

Kirchplatz 1
96110 Scheßlitz
Bayern, Deutschland
Karte
Hotel liegt direkt am Wald
Autobahn
0,6 km (A70 Würzburg - Bayreuth)
Bahnhof
14 km (HBF Bamberg)
Flughafen
70 km (Nürnberg)

Hotelbeschreibung

Schloss Burgellern ist ein romantisches Hotel nahe Bamberg an der Grenze zur Fränkischen Schweiz und dem oberen Maintal. Burgellern ist ein Kirchdorf mit ca. 450 Einwohnern und Teil der Gemeinde Scheßlitz in Bayern.
Das Schloss Burgellern
Das bezaubernde Landschloss Burgellern wurde Mitte des 18. Jahrhunderts als fürstbischöfliche Sommerresidenz erbaut. In seiner bewegten Geschichte wechselte das heutige Schlosshotel in Bayern oft die Besitzer und diente verschiedensten Zwecken. Zuletzt war es jahrelang ungenutzt und begann zu verfallen. Im Sommer 2005 endete sein Dornröschenschlaf. Seither bietet das Schlosshotel anspruchsvollen Gästen eine Mischung aus historischer Architektur und moderner Inneneinrichtung. Ein Restaurant, verschiedene Tagungsräume und ein Biergarten ergänzen den Hotelbetrieb.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Nächstgelegene Hotels