Preisvergleich

Daten ändern
Reisezeitraum oder Gäste ändern
Wellnesshotel Hotel Veronesi La Torre - Verona, Italien Das alte Kloster und das moderne Design harmonieren perfekt miteinander. Die Türen der Zimmer wurden mit Marmor aus der Region verkleidet, die schweren Holzmöbel und die Deckenverkleidung lassen alles sehr edel und erhaben wirken. Das Frühstück ist sehr lecker, besonders der italienische Espresso. Escapio Travel Expert Sarah

Das Wichtigste

  • Pool, Wellnessbereich, Restaurant
  • Hoteltyp: Wellness, 4 Sterne, Design, Historisch, Apartment
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 90
  • Check-In: 14:00 Uhr | Check-Out: 11:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch

Das Beste

  • Hotel in restaurierter historischer Klosteranlage mit individuell eingerichteten Zimmern
  • Auto steht sicher auf überdachtem Parkplatz
  • Kostenloser Shuttlebus zum Flughafen Valerio Catullo und ins Stadtzentrum von Verona
  • Zuvorkommender Service: Eintrittskarten für die Oper oder sonstige Konzerte und Veranstaltungen sowie Check-in für Flüge direkt im Hotel erhältlich
  • Den ganzen Tag bietet die Bar kleine Snacks

Gut zu wissen

  • Das Hotel liegt in einiger Entfernung zum Zentrum von Verona, allerdings hat hat das Hotel einen Shuttle-Bus, der die Gäste vom Hotel in die Stadt bringt (der Rückweg muss mit dem Taxi zurückgelegt werden)
  • Im Schwimmbad muss eine Badekappe getragen werden
  • Wellnessbereich- und Schwimmbadszugang für Kinder unter 14 Jahren bis 13.00 Uhr
  • Zugang zum Saunabereich ab 18 Jahren
  • Durch die unmittelbare Nähe zum Flughafen, sind im Innenhof sind (je nach Windrichtung) dezent Fluggeräusche zu hören
  • Aufgrund der Lage in einem kleinen Dorf ohne gastronomische Möglichkeiten ist ein Auto von Vorteil
  • Im Hotel finden oft Konferenzen statt

Ausstattung

barrierefrei
Fahrstuhl
Wireless LAN
Internet (Kabel) im Zimmer
kostenlos
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
bewachter Parkplatz, Garage / Parkhaus, Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Sonnenliegen
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Solarium
Nutzung gebührenpflichtig
Bar
Restaurant
Restaurant La Tavola
Rezeption
24h Empfang
Shuttle zum Flughafen
kostenlos
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Zimmerservice
Näh- und Bügelservice
Hubschrauberlandeplatz
Pakete
Tresor
Nutzung kostenlos
späte Abreise

Lage

Via Monte Baldo, 22
37062 Verona
Venetien, Italien
Geräusche nur bei offenem Fenster
Flugverkehr hörbar
Veranstaltungen im Haus (z.B. Hochzeiten)
Geräusche nur tagsüber
Autobahn
5 km (A22 - Verona Nord)
Bahnhof
8 km (Verona Porta Nuova)
Flughafen
0,8 km (Villafranca VRN)
Haltestelle ÖPNV
0,8 km (Airport shuttle bus)
Messe
7 km (Verona Fiere)
nächstgelegene Stadt
7 km (Verona)
nächstgelegener Golfplatz
5 km (Golf Club Verona)
historisches Viertel
1 km
Sehenswürdigkeiten
4,7 km (Nicolis Museum)
Stadtzentrum
8 km (Verona centre)
nächstgelegener Strand
20 km (Lazise)

Hotelbeschreibung

Alle Räumlichkeiten sind individuell eingerichtet und verfügen über großzügige Bäder mit Marmorwaschbecken, Designerstücke setzen Akzente. Der helle Wellnessbereich mit Salzwasser-Hallenschwimmbad, Sauna, wohltemperiertem Freiluft-Jacuzzi und hauseigener Bibliothek lädt zur kultivierten Entspannung ein. In der Bar "Corte 22“ genießt man gepflegt Cocktails, im Restaurant "La Tavola“ werden typische Veroneser Speisen innovativ verfeinert.
4 Sterne Hotel: Moderner Komfort in einer alten Klosteranlage
Das Hotel Veronesi la Torre befindet sich in einem ehemaligen, über 500 Jahre alten Kloster in der Nähe von Verona. Umgeben ist das Gebäude von einem idyllischen Garten, im Innenhof plätschert beruhigend ein Brunnen. Bei der im Jahr 2008 erfolgten umfassenden Restaurierung wurde der charmante Flair des Altbaus erhalten und gekonnt mit zeitgenössischem Design kombiniert. 86 Zimmer und Suiten sowie 2 Apartments bieten klassische Eleganz mit Marmorelementen und modernem Komfort - WiFi und Sky-TV sind in den Zimmern inklusive. Alle Zimmer sind hell und mit Natursteinwänden und warmem Nussholzparkett ausgestattet. Neben klassischen Hotelzimmern werden 7 geräumige Suiten (30-50 m²) angeboten. Im mittelalterlichen Turm befindet sich die romantische Sweet Tower Suite. Sie ist mit Möbeln namhafter Designer ausgestattet und verfügt über ein Bad in Prunstein mit Wanne und Dusche sowie einem Waschbecken in rotem Veroneser Marmor.
Wellness: Helle Spa-Oase mit Poolanlage, Sauna sowie Dampf- und Aromabad
Der 800 m² große Spabereich des Hotels bietet ein Salzwasser-Hallenschwimmbad mit 30°C warmem Wasser, eine Whirlpoolcorner und im Außenbereich einen beheizten Jacuzzi, ebenfalls mit Salzwasser. Geschwitzt wird in der finnischen Sauna oder im aromatischen Dampfbad; für Abkühlung sorgen im Anschluss Aromadusche und Eisbrunnen. Eine gute Bibliothek macht das helle Atrium zu einer stillen Oase der gepflegten Entspannung, vervollständigt durch ein breites Angebot an der Teebar. Im Beautycenter werden auf die individuellen Bedürfnisse der Gäste zugeschnittene Schönheitsbehandlungen für Gesicht und Körper angeboten sowie Hand- und Nagelpflege. Für vollkommene Entspannung sorgen Massagen oder Lymphdrainagen.
Design: Natursteinwände, helle Dielenböden, zeitgenössische Möbel und individuelle Gestaltung
Die 86 Zimmer und Suiten in den Mauern des ehemaligen Klosters sind mit Designermöbeln von bedeutenden italienischen Designern wie Carlo Scarpa, Achille und Piergiacomo Castiglioni und internationalen Größen wie Charles und Ray Eames oder Man Ray ausgestattet. Dabei ist jedes Zimmer ein Unikat: Jede Tür ist mit einer individuellen Marmorplatte verkleidet. Natursteinwände, helle Dielenböden aus Nussholz und große Fenster verleihen den Räumen darüber hinaus ein behagliches Ambiente. 2 luxuriöse Apartments mit jeweils 2 Zimmern sind mit Marmorböden und stilvollen Designermöbeln versehen und verfügen über Geschirrspülmaschine, Eisschrank, Mikrowelle und Waschmaschine.
Essen & Trinken: Üppiges Frühstücksbuffet, innovative veronesische Küche, Cocktailbar mit Lesebereich
Das Frühstücksangebot im Hotel Veronesi la Torre lässt keine Wünsche offen: Cerealien, Schinken und Käse, frische Eier, und leckeres Obst werden morgens in Buffetform serviert. In den warmen Monaten kann das Frühstück auf der Terrasse eingenommen werden. Im hauseigenen Restaurant "La Tavola“ befinden sich mehrere Säle mit ganz unterschiedlicher Atmosphäre, die sowohl ein romantisches Candle-Light-Dinner als auch gesellige Essen mit Freunden ermöglichen. Das Restaurant bietet typische Veroneser Spezialitäten, eine traditionale und gleichzeitig innovative Küche, in der heimische Produkte aus der Region Verona verwendet werden. In der Bar "Corte 22“ werden leckere Cocktails, Kaffee und Appetizer serviert. Die elegante und exquisite Bar hat einen Lesebereich, in dem man sich nach einem ereignisreichen Tag entspannen kann.
Sport & Freizeit: Moderner Fitnessraum, Salzwasser-Hallenschwimmbad, Pilates und Yoga
Das Angebot umfasst einen großzügigen, hellen Spabereich mit Dampfbad und Sauna, Aromadusche und Eisbrunnen. Massagen und Schönheitsbehandlungen sorgen für Entspannung. Der Fitnessbereich umfasst 110 m². Er ist sowohl mit Cardio- als auch Ausdauergeräten ausgestattet. Ein Raum ist ganz dem Pilates gewidmet und enthält Matten und entsprechende Geräte. Ein qualifizierter Pilates-Trainer leitet hier an. Auf Wunsch erstellt ein Personal Trainer ein individuelles Fitnessprogramm. Im Hallenschwimmbad kann man seine Bahnen ziehen oder auch an einem Aqua-Gym-Kurs teilnehmen. Wer es entspannter mag, nimmt das umfassende Yogakursangebot in Anspruch.
Lage: Vor den Toren Veronas
Das Hotel Veronesi la Torre liegt in unmittelbarer Nähe des Flughafens Valerio Catullo Verona im Dörfchen Dossobuono di Villafranca. Nur 12 km von Verona entfernt ist man in nur 20 Minuten im Stadtzentrum. Die als UNESCO-Weltkulturerbe geschützte Altstadt Veronas genießt man am besten zu Fuß - ein kostenloser Shuttleservice ist vom Hotel aus verfügbar. In 35 km Entfernung liegt Italiens größter See, der Gardasee, am Rande der Alpen.
Und sonst?: Modernes Tagungszentrum
Das Hotel Veronesi la Torre verfügt über ein eigenes Tagungszentrum mit 11 tageslichtdurchfluteten Konferenzräumen, die mit modernster Technik ausgestattet sind. 3 der Räumlichkeiten können bei Bedarf mit einer Bühne oder einem Laufsteg versehen werden. Die Nähe zum Flughafen Verona und der hoteleigene Heliport machen das Veronesi la Torre ideal für Geschäftstreffen, Tagungen, Workshops oder Meetings.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Hotels Venetien: Weitere Hotelempfehlungen

Hotel Veronesi La Torre: Ähnliche Hoteltypen in Verona