einzigartige Hotels Preisvergleich für einzigartige Hotels
Wer sich für einen Urlaub in Düsseldorf entscheidet, bekommt neben tollen Hotels auch ein besonderes Stadtbild geboten: Modernste Architektur am Medien-Hafen präsentiert ihr außergewöhnliches Design internationaler Architekten während die Altstadt an der Uferpromenade mit Tradition und Kunst den idealen Kontrast dazu bildet. Zahlreiche Luxus-Boutiquen in der Königsallee sind Teil einer der berühmtesten Einkaufsmeilen in Europa und symbolisieren damit den Stil der Modehauptstadt: Schick, modebewusst und der Zeit immer ein kleines Stück voraus.

Hotelauswahl per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefallen diese Hotels? Oder Sie möchten sie jemandem empfehlen? Leiten Sie die Liste einfach per E-Mail weiter.


Hotels Düsseldorf buchen

Ob ein 5-Sterne Hotel, ein Boutique-Hotel oder ein romantisches Hotel für den Urlaub zu zweit – Düsseldorf ist vielfältig und auf jeden Fall einmal einen Besuch wert. Als Modehauptstadt von Deutschland glänzt die Stadt mit einer luxuriösen Shoppingmeile und lässt die Herzen aller Modebegeisterten höher schlagen. Aber auch das Ausgehen an der Uferpromenade wird mit seiner wunderschönen Aussicht zu einem besonderen Erlebnis. Währenddessen überzeugt die Altstadt mit viel Kunst und Kultur. Und das Beste: Die meisten Hotels befinden sich in einer Top-Lage mitten im Geschehen.

Hotels in Düsseldorf: Die wichtigsten Regionen & Orte auf einen Blick

Die Königsallee in Düsseldorf: Exklusives Shoppingparadies & Beliebter Veranstaltungsort

Mitten im Herzen von Düsseldorf befindet sich die berühmte Königsallee. Diese zählt zu den bekanntesten Luxuseinkaufsmeilen in Europa und macht damit der deutschen Modehauptstadt ihrem Namen alle Ehre. Zahlreiche Luxusboutiquen reihen sich aneinander und bilden nicht nur für waschechte Düsseldorfer, sondern auch für zahlreiche Besucher ein absolutes Shoppingparadies mit schicker und hochwertiger Mode. Die Königsallee ist darüber hinaus ein beliebter Veranstaltungsort für viele Events und Festivals das ganze Jahr über. In der Nähe befinden sich die unterschiedlichsten Hotels. Diese begeistern nicht nur mit ihrer Top-Lage, sondern glänzen alle mit individuellem Charme und einem schönen Einrichtungsstil passend zur Modestadt.

Die Rheinuferpromenade in Düsseldorf: Ausgehviertel & Prämierte Stadtgestaltung

Schön, besonders und immer etwas los – die Rheinuferpromenade zählt zu den schönsten Plätzen in Düsseldorf. Verschiedene Cafés, Bars und Restaurants reihen sich aneinander und machen die Promenade zu einem beliebten Treffpunkt zu jeder Tages- und Jahreszeit. Nachmittags kann man seinen Cappuccino in einem Café genießen und es sich am Abend in größerer Runde in einem der zahlreichen Restaurants gut gehen lassen. Die Uferpromenade lädt mit ihrer schönen Aussicht zum Flanieren ein und ist nicht zuletzt wegen ihres Riesenrades "Wheel of Vision" bekannt. Viele versammeln sich auch an der Freitreppe am Burgplatz und genießen die tolle Aussicht direkt am Wasser. Vor allem aber die schöne Gestaltung der Uferpromenade bleibt Vielen in Erinnerung. Diese wurde aufgrund ihrer schönen Architektur 1998 mit dem Deutschen Städtebau ausgezeichnet. Mit ihrer Lage ist die Promenade nicht nur von vielen Hotels aus gut zu erreichen, sie bildet zudem das Verbindungsstück von der historischen Altstadt und dem modernen Medien-Hafen.

Moderne und traditionelle Stadtviertel in Düsseldorf: Historische Altstadt & Medien-Hafen

Modernste Architektur trifft auf historische Bauwerke – beides faszinierend und in einer einzigen Stadt vereint. Die unterschiedlichen Hoteltypen in Düsseldorf spiegeln sich auch in dem Stadtbild wieder, das seine Besucher mit in zwei verschiedene Welten nimmt: Die Altstadt von Düsseldorf besticht mit einer historischen Architektur und die für eine Altstadt typischen verwinkelten Gassen. Sehr sehenswert ist die Sankt Lambertus Basilika. Diese stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist damit die älteste Kirche der Stadt. Aber auch das Rathaus und vor allem die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen befinden sich in der Altstadt und ziehen jeden Tag zahlreiche Kulturinteressierte an. Das historische Viertel ist aber vor allem für seine vielen Bars, Clubs und Hausbrauereien bekannt, die nachts voller Leben sind und die Altstadt zu einer kleinen Partymeile gemacht haben. Das Gegenstück dazu bietet der Medien-Hafen. Mit modernster Architektur von internationalen Architekten, kreativ designten Gebäuden und einer Top-Lage direkt am Wasser ist der Medien-Hafen ein schickes Aushängeschild der Stadt. Viele renommierte Unternehmen haben ihren Sitz in dem Viertel. Aber auch einige der exklusivsten Restaurants von Düsseldorf befinden sich im Medien-Hafen.

Hoteltypen in Düsseldorf

Nationale Alternativen zu Düsseldorf

Hotels in der Umgebung von Düsseldorf

Hotels NRW nach Urlaubsregionen

Beliebte Hotels in Düsseldorf

Internationale Alternativen zu Düsseldorf