Preisvergleich

Daten ändern
Reisezeitraum oder Gäste ändern

Das Wichtigste

  • Pool, W-LAN kostenlos, Parkplatz
  • Hoteltyp: Klein, Landhaus, Familie, Natur, Historisch
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 18
  • Check-In: 13:30 Uhr | Check-Out: 10:30 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch

Das Beste

  • Ideales Durchreise-Hotel für einen Zwischenstop außerhalb von Verona
  • Makellos sauber
  • Exquisites Frühstück
  • High-Speed-Internetanschluss im Zimmer, WLan im Rezeptionsbereich

Gut zu wissen

  • Die sehr zu empfehlende Trattoria gegenüber ist sonntags geschlossen

Ausstattung

barrierefrei
Fahrstuhl
Wireless LAN
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Stellplatz kostenlos
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Liegewiese, Sonnenliegen, Liegestühle, Sonnenschirme
Bar
Rezeption
24h Empfang
24 h Zimmerservice
Shuttle zum Flughafen
50 € pro Tour
Zimmerservice
Tresor
Nutzung kostenlos
späte Abreise

Lage

Via IX maggio 47
37060 Nogarole Rocca
Venetien, Italien
Autobahn
0.2 km (A 22)
Bahnhof
15 km (VERONA PORTA NUOVA)
Flughafen
10 km (VILLAFRANCA DI VERONA)
Haltestelle ÖPNV
0.2 km (PRADELLE)
Messe
18 km (VERONA)
nächstgelegene Stadt
18 km (VERONA)
Shopping
15 km
nächstgelegener Golfplatz
10 km
Sehenswürdigkeiten
15 km
Stadtzentrum
15 km
nächstgelegenes Wintersportgebiet
40 km

Hotelbeschreibung

Vor den Toren von Verona, etwa 20 Min. Autofahrt vom Stadtzentrum entfernt, ist das Corte Castelletto zu finden. Diese kleine Perle von Landhaushotel begeistert vor allem durch seinen typisch norditalienischen Charme und einen Service, wie es ihn nur in einem kleinen, familiengeführten Hotel gibt. In den Zimmern sorgt ein schlichter Einrichtungsstil mit schönem Massivholzmobiliar unter ländlichen Holzbalken für eine stilechte Atmosphäre. Zudem glänzt (und duftet) das gesamte Haus bis in den letzten Winkel sprichwörtlich durch absolute Sauberkeit. Alles ist tadellos gepflegt – vom Antikbett bis hin zu den gefliesten Steingutbädern. Das Corte Castelletto umfasst insgesamt 18 Gästezimmer in verschiedenen Größen, einige davon mit drei Betten für kleine Familien. Ein großes Plus ist im Sommer der zauberhafte Swimmingpool im Hof.
Historisches Hotel: Original 18. Jahrhundert
Mit seiner ockerfarbenen Fassade, den handgeschmiedeten Fenstergittern und den grün gestrichenen Fensterläden gehört das Corte Castelletto zu den älteren Häusern des Ortes. Zusammen mit seinen Nachbargebäuden bildet es ein farbenfrohes Ensemble traditioneller Architektur. Es stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist mit viel Liebe zum Detail restauriert und gepflegt. Im Einklang mit dem äußeren Erscheinungsbild ist auch die innere Baustruktur mit ihren Balkendecken, geziegelten Türbögen und Terrakottaböden erhalten geblieben. Die Möblierung ist passend dazu fast komplett in Holz gehalten, so dass überall ein schlichtes, aber wohnlich warmes Ambiente entstanden ist.
Kleines Hotel: Friedliches Ambiente & herzlicher Service
Das Corte Castelletto ist ein kleines gemütliches Hotel mit entsprechend persönlichem Service. Eine ruhige, gelassene Atmosphäre in den öffentlichen Bereichen ist zu jeder Jahreszeit gegeben. Dazu gesellt sich ein sehr herzlicher Service, der rund um die Uhr erreichbar ist.
Essen & Trinken: Sehr gutes Frühstück & echt italienische Trattoria vis à vis
Mit einem liebevoll zusammengestellten Frühstück in Büfettform, das man im Sommer auf der Terrasse einnehmen kann, beginnt der Tag im Corte Castelletto sehr entspannt. Das Angebot an Brotsorten, Wurst, Käse, Eiern, Marmeladen, zahlreichen Obstsorten und wechselnden Extras wird komplett frisch zubereitet. Ein hoteleigenes Restaurant gibt es nicht. In der direkten Nachbarschaft gibt es jedoch mehrere Restaurants und eine Eisdiele. Besonders zu empfehlen ist die Trattoria Al Ponte direkt gegenüber auf der anderen Straßenseite.
Freizeit & Sport: Reizender Pool & kurze Fahrt nach Verona
Im Sommer steht den Gästen des Corte Castelletto ein schöner und bestens gepflegter Außenpool umgeben von einer sonnigen Terrasse zur Verfügung. Um die Gegend zu erkunden, kann man sich hoteleigene Fahrräder ausleihen. Die Ortschaft selbst hat für Touristen wenig zu bieten. Umso mehr lohnen sich Ausflüge in die Umgebung, wie z.B. in den nahen Naturpark Parco regionale del Mincio, an den Gardasee (25 km) oder nach Verona (15 km).
Lage: Ruhig & perfekt angebunden
Das Corte Castelletto ist in der kleinen Gemeinde Nogarole Rocca etwa 15 km südlich von Verona zu finden. Zu seinen großen Vorteilen zählt die Nähe zur A22 (Brennerautobahn), die nur wenige hundert Meter entfernt liegt, ohne dass der Verkehr zu hören wäre. Man ist daher für Ausflüge oder auf der Durchreise nach Norden oder Süden hervorragend angebunden. Ein kostenloser Hotelparkplatz steht zur Verfügung.

Zimmerauswahl

Häufig gestellte Fragen

Es stehen folgende Parkmöglichkeiten zur Verfügung: kostenloser Stellplatz

Es gibt kostenloses WLAN in allen Zimmern.

Folgende Pools sind in der Unterkunft vorhanden: Außenpool

Das Hotel hat insgesamt 18 Zimmer.

Check-In: 13:30 Uhr | Check-Out: 10:30 Uhr

Ja, es wird Frühstück angeboten: Frühstücksbuffet und Frühstück auf der Terrasse

Das Hotel ist für die ganze Familie geeignet und bietet auch Angebote für Kinder. Diese sind zum Beispiel: Familienpreise

Alle Zimmer haben eine Klimaanlage.

Der Flughafen VILLAFRANCA DI VERONA ist 10 km entfernt. Es wird ein kostenpflichtiger Shuttle zum Flughafen angeboten.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Venetien: Weitere Hotelempfehlungen

Corte Castelletto: Ähnliche Hoteltypen in Venetien