der besten Wellnesshotels in Brandenburg

Baden in den Seen entlang der Havel, entspannen im Spreewald und das Landleben genießen in der Uckermark: Wellness in Brandenburg, das bedeutet viel Grün, viel Ruhe und Natur. Es gibt romantische Kiefernforste, grüne Auen und verzweigte Flusslandschaften. Viele Wellnesshotels in Brandenburg verbinden diese Idylle aber auch mit allem, was zu einem richtigen Spa-Wochenende dazugehört: Saunalandschaften, Schwimmbäder und natürlich wohltuende Anwendungen.

Wellnesshotels in Brandenburg buchen

Wellnesshotels in Brandenburg © Precise Resort Schwielowsee

Wasser und Natur verbinden die Wellnesshotels in Brandenburg. Tiefgrüne Birkenwälder und verzauberte Moorlandschaften, glasklare Seen und romantische Flussläufe prägen das Bundesland. Zu erkunden gibt es zwischen Spreewald, Uckermark und Havelland Thermalquellen und Moorheilbäder.

Wo in Wellnesshotels in Brandenburg übernachten? Die schönsten Gebiete auf einen Blick

Wellnesshotels Brandenburg © Precise Resort Schwielowsee

Spreewald: Stocherkahn, Wälder & Solequellen

Brandenburg ist das Land der Flüsse: Havel, Oder, Spree & Dahme sind die größten Flüsse, die sich durch das grüne Bundesland schlängeln. An wenigen Stellen zeigt sich das deutlicher, als im Spreewald. Das Biosphärenreservat besteht aus einem Netz von Kanälen, kleinen Wasserläufen und dicht bewaldeten Inseln. Auf Stocherkähnen und Kanus fährt man vorbei an Dörfern voller romantischer Fachwerkhäuser und alter Höfe. Im Herzen des Spreewaldes 20 Kilometer nordwestlich von Cottbus liegt der Kurort Burg. Eine Solequelle in mehr als 1.000 Metern Tiefen, eine Therme mit Saunalandschaft und eine Umgebung voller Auen und Wälder ziehen Reisende das ganze Jahr über nach in die Wellnesshotels in Burg und im Spreewald.

Potsdam und Havel: Schlösserland & Badestrände

Potsdam ist Deutschlands Schlösserstadt par excellence. Das Prunkschloss Sanssouci auf den Weinbergterrassen oder der Marmorpalais am Ufer der Havel sind nur zwei der über 30 preußischen Schlösser in und um die brandenburgische Hauptstadt Potsdam. Kultur und Wellness lassen sich an der Havel perfekt verbinden. Zuerst eine Bootsfahrt über die Havel entlang der Schlösser, vorbei an Grunewald, Pfaueninsel und Babelsberg, anschließend Entspannung in den Saunalandschaften oder Schwimmbädern der Brandenburger Wellnesshotels im Havelland oder in der Mittelmark. Im Sommer strömen Sonnenhungrige aus dem nahen Berlin an die Badestellen und Strände von Wannsee, Schwielowsee und Co.

Die schönsten Wellnesshotels in Brandenburg sind das Precise Resort Schwielowsee in Werder und das Landhotel Burg im Spreewald.

Besonders beliebte Thermen sind die Saarow Therme in Bad Saarow, die Spreewald Therme in Burg (Spreewald), die Kristalltherme in Bad Wilsnack, die SteinTherme in Bad Belzig und natürlich die Fontane Therme in Neuruppin.

Sehr familienfreundlich ist das Precise Hotel Schwielowsee.

Weitere Wellnesshotels in Deutschland

Wellnesshotels in Brandenburg: Beliebte Urlaubsregionen

Die schönsten Städte & Orte für Wellnesshotels in Brandenburg

Städte & Orte in Brandenburg

Hoteltipps: Außergewöhnliche Wellnesshotels in Brandenburg

Weitere oft gesuchte Hoteltypen in Brandenburg

Rufen Sie uns an030 61 651 690
(Mo - Fr, 9 - 18 Uhr MEZ)