einzigartige Hotels der besten Wellnesshotels in Wien
Sortieren nach

Wellnesshotels Wien buchen

© Palais Coburg Hotel Residenz Vom belgischen Heilbad Spa wurde der Begriff abgeleitet, heute steht Spa für ausgeprägte Wellness-Einrichtungen, bevorzugt in komfortablen, besonders darauf spezialisierten Wellnesshotels, die dem Gast zu einer Harmonie von Körper, Geist und Seele verhelfen. Neben speziellen Heilbädern, gehören nicht selten auch ein Fitnessbereich, ein Gymnastikangebot, Ernährungsberatung, Schönheits- und Regenerationsanwendungen, Saunalandschaften, Pools, Relax- und Meditationszonen, Massagen, Fußpflege und Gesichtsbehandlungen oder Therme auch dazu. Um dem Gast den Aufenthalt in Wien erholsam zu gestalten, fächern Wiener Wellness & Spa Hotels ein großes Spektrum an klassischen und kreativen Ideen auf, die in eleganter, behaglicher Umgebung und mit geschultem Personal professionell umgesetzt werden.

Entdecke weitere Wellesshotels in anderen Städten

Wellnesshotels in Berlin | Wellnesshotels in Hamburg | Wellnesshotels in Köln | Wellnesshotels in Dresden | Wellnesshotels in München | Wellnesshotels in Frankfurt | Wellnesshotels in Düsseldorf | Wellnesshotels in Nürnberg | Wellnesshotels in Lissabon | Wellnesshotels in Istanbul

Das Melia Vienna das SO/ Vienna und das 25hours Hotel beim MuseumsQuartier sind beliebte Wellnesshotels in Wien.

Beliebte Thermen in Wien sind die Therme Wien, das Sans Souci Spa sowie das Aisawan Boutique Spa.

Der Hotel Sans Souci Wien hat einen 450 qm großen Wellnessbereich. Zum Entspannen lädt der hauseigene SPA CLUB des Sans Souci mit Sauna, Innenpool, Massage- und Beautyangebot.

Die romantischen Palais Coburg Hotel Residenz, das Hotel Sans Souci Wien sowie das The Ritz-Carlton Vienna sind beliebte Wellnesshotels für Paare.

Alternative Hoteltypen in Wien

Wien: Beliebte Stadtteile

Wien: Beliebte Stadtteile

Beliebte Wellnesshotels Wien