Preisvergleich
Suche ändern

Das Wichtigste

  • Frühstück, W-LAN kostenlos, Restaurant
  • Hoteltyp: 5 Sterne, Boutique, Design, Luxus, Stadt
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 72
  • Check-In: 15:00 Uhr | Check-Out: 12:00 Uhr

Das sagen unsere Kunden

80%

würde ich jederzeit weider buchen

Sehr schönes Hotel, zentral gelegen, schöne Zimmer, wunderbarer Garten/Innenhof, in dem man frühstücken kann; leider ist es im Frühstücksraum bei Buffet etwas eng.

Suse, August 2015
100%

Jederzeit wieder.

Streng gestyltes Designhotel ohne Schnörkel. Absolut leises,schönes und großes Zimmer. Service überaus hilfreich und freundlich. Lage Zentrumsnah, schöner Innenhof, Geschmackvolles Restaurant

Peter Rauen, August 2013

Das Beste

  • Geschmackvolles Innendesign in tollem historischem Gebäude
  • Herrlicher Innenhof
  • Sehr gute italienische Küche
  • Super zentrale Lage

Ausstattung

barrierefrei
Fahrstuhl
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos

Lage

Wiedner Hauptstraße 12
1040 Wien
Wien, Österreich
Karte
Schallschutzfenster
Geräusche nur bei offenem Fenster
Geräusche nur tagsüber
Autolärm
Bezirk / Stadtteil: 4. Bezirk, Wien, Freihausviertel
Autobahn
3 km (Südostautobahn)
Bahnhof
2,5 km (Hauptbahnhof)
Flughafen
22 km (Wien Schwechat)

Hotelbeschreibung

Das Hotel Triest gibt sich in jeder Hinsicht modern und weltgewandt. Und doch: Egal wo man sich in diesem historischen 5 Sterne Hotel gerade aufhält, besteht kein Zweifel, dass man sich in Wien befindet. In dem einstigen Pferdebahnhof für Postkutschen steckt jede Menge Wiener Charme, von den geschmackvoll möblierten Zimmern bis hin zum edlen Salon in den ehemaligen Stallungen. Aus einigen Zimmern blickt man sogar auf den Stephansdom. Und der Naschmarkt liegt direkt um die Ecke. Als Ruheoase dient ein zauberhafter grüner Innenhof. Für gutes Essen sorgt ein Restaurant mit italienisch gefärbter Küche. Wer den Abend ruhig aber mit Stil angehen will ist in der Silver Bar richtig.
Stadthotel: Wiener Original mit topmoderner Ausstattung
Dieses Mitte der 90er Jahre in ein Hotel umgebaute Gebäude ist mit seiner cremegelben Fassade und dem grauen Schieferdach ein echtes Wiener Original. Seine zentrale Lage bietet die Möglichkeit, die Innenstadt ganz bequem zu Fuß zu erkunden. Der Naschmarkt und die Wiener Staatsoper liegen z.B. nur ein paar Minuten Fußweg entfernt. Das Hotel selbst bietet alles, was man von einem Weltstadthotel erwartet. Darunter das vielfach gelobte Innendesign von Sir Terence Conran und die stadtbekannte Hotelbar unter der Leitung von Barmixer-Legende Keita.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Gäste dieses Hotels haben auch folgende Hotels gebucht

Nächstgelegene Hotels