Preisvergleich

Daten ändern

Das Wichtigste

  • W-LAN kostenlos, Wellnessbereich, Restaurant
  • Hoteltyp: 4 Sterne, Design, Stadt
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 233
  • Check-In: 15:00 - 00:00 Uhr | Check-Out: 07:00 - 12:00 Uhr
  • Im Hotel gesprochene Sprachen: Englisch, Deutsch

Das Beste

  • Das extravagante Äußere und das elegante Interieur
  • Edel ausgestattete und geräumige Zimmern
  • Kostenloses WLAN und „Business Corner“
  • Zentrale und zugleich ruhige Lage

Gut zu wissen

  • Die Hotelgarage ist kostenpflichtig
  • Haustiere sind herzlich willkommen

Ausstattung

barrierefrei
Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
Wireless LAN in der Lobby
kostenlos
Wireless LAN im Zimmer
kostenlos
Internetterminal in der Lobby
kostenlos
Internet (Kabel) im Zimmer
kostenlos
24h Internetzugang
Klimaanlage
in allen Zimmern
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Parkplatz
Garage / Parkhaus, Garage / Parkhaus 24,50 € pro Tag
Terrasse
Frühstück auf der Terrasse möglich, Sonnenschirme, Blick in die Natur
Wäscheservice
Garten / Außenbereich
Bar
Café
Restaurant
Restaurant Regio
morgens geöffnet, mittags geöffnet, abends geöffnet
Rezeption
24h Empfang
Touren und Ausflüge buchbar
Veranstaltungsservice
Hotel organisiert Hochzeiten
Zimmerservice
Pakete
Tresor
Nutzung kostenlos
späte Abreise

Lage

Schlossallee 8
1140 Wien
Wien, Österreich
Karte
Bezirk / Stadtteil: Hietzing / Schönbrunn 14. Bezirk
Autobahn
5 km (Westautobahn / Südautobahn )
Bahnhof
2,2 km (Westbahnhof)
Flughafen
19 km (VIE - Wien Schwechat)
Haltestelle ÖPNV
0,05 km (Haltestellt für Straßenbahnen 10, 52, 58, 60)
Messe
10 km (Messe Wien)
Shopping
5 km (Innenstadt Wien)
historisches Viertel
5 km (Altstadt Wien)
Sehenswürdigkeiten
0,5 km (Schloß Schönbrunn)
Stadtzentrum
5 km (Wien)

Hotelbeschreibung

Edles Zebrano-Holz setzt kontrastreiche Akzente zu den sandfarbenen Elementen der 233 stilvoll gestalteten Zimmer und Suiten des Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna. Zur exklusiven Ausstattung gehören standardmäßig ein Flachbildschirm, kostenloses WLAN sowie eine Klimaanlage. Die 21 Suiten des Hauses gewähren traumhafte Ausblicke auf die barocke Schlossanlage Schönbrunn. Das elegante À-la-carte-Restaurant „Regio“ verwöhnt Hotelgäste wie andere Besucher mit zeitgemäß interpretierten österreichischen Klassikern.
4 Sterne Hotel: Luxuriöser Komfort gepaart mit moderner Architektur
Das Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna bietet modernen Luxus im stylishen Gewand. Trotz seiner zentralen und gut angebundenen Lage befindet sich das Hotel im Grünen. Aus dem Fenster der mit allerlei technischen Raffinessen ausgestatteten Zimmer blicken die Gäste auf Schloss Schönbrunn und auf den hoteleigenen Park. Die „Executive Lounge“ ist eine der größten Lounges in ganz Wien und bietet einen traumhaften Ausblick auf die österreichische Hauptstadt. Ein Highlight ist der auf Anfrage mögliche, exklusive Zugang zum Technischen Museum, wo Hotelgäste ihren Tag bei einem Cocktail zwischen Dampfmaschinen und Flugzeugen ausklingen lassen können.
Designhotel: Zeitlos-klassisches Interieur und warme Atmosphäre
Schon auf den ersten Blick entpuppt sich das moderne Hotel als ein aufsehenerregendes Schmuckstück. Die glänzende Außenfassade ist raffiniert mit goldfarbenen Metallpaneelen umschlossen, welche sich teilweise öffnen lassen. Auch das Interieur ist ein Augenschmaus. Die komfortablen Zimmer sind mit dunklem Zebrano-Holz ausgestattet, welches stilvoll mit sandfarbenen Elementen kontrastiert. Das Spiel von Tageslicht und künstlichem indirektem Licht wurde kunstvoll in die Architektur mit eingeplant und schafft eine ruhige, warme Atmosphäre. Das außergewöhnlichste Zimmer ist die Karina Sarkissova-Suite, die mit Accessoires wie den originalen Ballettschuhen, Spiegel und Ballettstange an die berühmte Solotänzerin des Wiener Staatsopernballetts erinnert, welche als Baupatin fungierte.
Stadthotel: Zentrale und dennoch ruhige Lage
Die zentrale Lage des Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna ermöglicht es den Hotelgästen, bedeutende Wiener Sehenswürdigkeiten wie Schloss Schönbrunn oder das Technische Museum fußläufig zu erreichen. Dank guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz erreicht man auch das Zentrum und den Stephansdom in wenigen Minuten. Von der Hotellobby mit Terrasse hat man einen schönen Blick auf den angrenzenden Gustav-Jäger-Park, der zu Spaziergängen einlädt. Direkt am Hotel stehen 162 kostenpflichtige Parkplätze in einer Garage zur Verfügung.
Essen & Trinken: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, gehobene österreichische Küche und Lobbybar mit Gartenblick
Zum Frühstück erwartet die Hotelgäste ein opulentes Buffet mit viel Obst und Gebäck. Großer Wert wird auf regionale und biologische Produkte gelegt. Auch laktosefreie und vegetarische Erzeugnisse sind erhältlich. Auf Wunsch wird das Frühstück in der Executive Lounge oder per Roomservice auf dem Zimmer serviert. Im Restaurant „Regio“, welches sowohl zum Frühstück, Mittagessen als auch Abendessen geöffnet hat, wird gehobene regionale Küche zeitgemäß interpretiert. Eine Auswahl österreichischer Weine ergänzt die Speisen. Nicht nur für Hotelgäste öffnet die klassische Hotelbar „Chino“ ihre Pforten. Neben dem Lobbybereich mit gemütlichen Sofas und Sesseln gelegen, kann man sich hier privat oder geschäftlich zum Kaffee oder Drink treffen oder auf der Terrasse Platz nehmen und den Blick ins Grün des Gustav-Jäger-Parks genießen. Abends wird Live-Pianomusik gespielt.
Sport & Freizeit: Fitness, Schloss Schönbrunn und andere Wiener Highlights
Das hauseigene Fitnesscenter, welches extern betreut wird, punktet mit neuesten Geräten, Dampfbad, Sauna und Massage. In der Freizeit kann man das nahe gelegene Schloss Schönbrunn erkunden und einen Spaziergang durch den Schlossgarten oder durch den Tiergarten unternehmen, welcher für sein Schmetterlingshaus berühmt ist. In der Wagenburg gibt es den prunkvollen Fuhrpark der Habsburger zu bestaunen. Das ebenfalls direkt beim Hotel gelegene Technische Museum stellt Dampfmaschinen und Roboter aus verschiedenen Epochen aus. Im Sommer lockt ein erfrischendes Bad im Schönbrunner Bad, eines der ruhigsten und schönsten Bäder Wiens. Per U-Bahn gelangt man rasch in die Innenstadt und kann dort weitere Sehenswürdigkeiten Wiens besichtigen, darunter das Kunsthistorische Museum mit den Sammlungen der Habsburger. Zum Shopping empfiehlt sich die Kärntnerstraße im Herzen Wiens, die schönste Einkaufsmeile der Stadt. Für das Abendprogramm kann man aus einem breiten Angebot an Aufführungen aus den Bereichen Oper, Musical oder Theater wählen.
Lage: Zentral, neben dem Technischen Museum
Das Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna befindet sich direkt neben dem Technischen Museum im 14. Wiener Bezirk Penzing. Die Verkehrsanbindung an das U-Bahn- und Straßenbahnnetz ist bestens. Mehrere Straßenbahnlinien halten in 150 m Entfernung, die U-Bahn-Haltestelle „Schönbrunn“ liegt 750 m entfernt. Wiener Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Schönbrunn liegen direkt vor der Haustür, andere erreicht man in kurzer Zeit per U-Bahn. Das Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna liegt mitten im Grünen und doch nur einen Katzensprung von den Sehenswürdigkeiten und Highlights der Weltstadt Wien entfernt.
Und sonst?: Eleganter Festsaal und moderne Tagungsräume
Das Hotel besitzt einen großen Festsaal, der 600 Gästen Platz bietet und verfügt außerdem über 6 moderne Seminarräume. Zu den Extras zählen eine „Business Corner“ mit PC und Drucker für alle Gäste sowie ein Concierge-Service, der bei der Organisation der Flughafentransporte und bei Reservierungen von Restaurants oder Theaterkarten behilflich ist.

Hotel per E-Mail weiterleiten

Ihnen gefällt dieses Hotel? Oder Sie möchten es jemandem empfehlen? Leiten Sie es einfach per E-Mail weiter.


Weitere Hotels

Hotels Wien: Beliebte Hotels

Hotels Wien: Weitere Hotelempfehlungen

Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna: Ähnliche Hoteltypen in Wien