89%

Hotel Trecento

Rom, Italien

Karte

Das Wichtigste

  • W-LAN kostenlos, Hunde erlaubt, Shuttle zum Flughafen
  • Hoteltyp: Romantisch, Klein, Boutique, Design
  • Hotelgröße (Zimmeranzahl): 13
  • Check-In: 15:00 - 00:00 Uhr | Check-Out: 07:00 - 12:00 Uhr

Das Beste

  • Sehr zentrale Lage
  • Schöne Mischung aus Geschichte und Design
  • Hypermoderne Zimmerausstattung mit vielen technischen Spielereien

Gut zu wissen

  • Reines B&B ohne weitere Einrichtungen wie Sauna, Schwimmbad, Fitness etc.

Lage

Via del Corso 300
00186 Rom
Latium, Italien

Hotelbeschreibung

Das brandneue Hotel Trecento ist in einer historischen Stadtresidenz an der weltbekannten Via del Corso untergebracht. Hinter den geschichtsträchtigen Mauern verbirgt sich ein hypermodern ausgestattetes Designhotel im futuristischen Glamour-Stil. Insgesamt 13 Gästezimmer in 3 Kategorien sorgen für ein Wohnerlebnis, das originell ist, stylisch und komfortabel. In einem Wort: fantastisch! Zudem ist die Lage optimal für Streifzüge durch das historische Zentrum von Rom.
Stadthotel: Supertechnologie & charmanter Service
Die zentrale Lage und die technologisch ausgereifte Zimmerausstattung machen das Hotel Trecento zu einer Topadresse für trendbewusste Reisende. Das Zusammenspiel der Gegensätze von historischer Architektur und innovativer Wohnkultur ist sehr sympathisch umgesetzt. Gleichzeitig entpuppt sich die visuell verblüffende Ausstattung mehr als alltagstauglich – vom himmlisch bequemen Kingsize-Bett (2m x 2m) über das funktionale Badezimmer hinter stilvollen Frostglaswänden bis hin zu den technischen Spielereien wie der Xbox. Ein schnelles WLan-Netz ist ebenfalls vorhanden. Für alles Weitere sorgt ein sehr charmantes und mehrsprachiges Hotelteam. Kurz gesagt: Der Komfort ist vollkommen!
Designhotel: Innovation in ehrwürdiger Architektur
Wer ein Hotel sucht, das eine Vergangenheit hat, ohne darin festzustecken, klopft im Trecento an die richtige Tür. Eine sehr schöne Tür mit zwei hohen Flügeln aus Holz unter einem steinernen Rundbogen. In das eigentliche Hotel, das sich im zweiten Stock befindet, fährt man in einem herrlich altertümlichen Gitterfahrstuhl. In der Rezeption präsentiert sich dem überraschten Auge eine ganz andere Welt aus Holz und Glas, Glitter und Glamour. Und auch die Gästezimmer bereiten mit verspiegeltem Bettkopf, silbernen Kissenbezügen und Farblichtsystem nicht nur Science-Fiction-Fans einen denkwürdigen Empfang. Wenig später zeigt sich dann, dass die Ausstattung ebenso innovativ ist, wie sie aussieht: Das Licht, das Smart-TV, die Hifi-Anlage von Bose, die Klimaanlage – alles lässt sich per Touchpad bedienen.
Essen & Trinken: Bed & Breakfast
Das Trecento funktioniert als reines Bed & Breakfast Hotel. Das Frühstück wird morgens ins Zimmer geliefert. Man kann bei Check-In individuelle Wünsche äußern. Für alle anderen Mahlzeiten gibt es rund um das Hotel eine Vielzahl an Restaurants und Snack-Shops.
Lage: Toplage mitten in Rom
Das Trecento genießt eine absolut prädestinierte Lage in der römischen Altstadt, direkt an der Via del Corso die die Piazza del Popolo mit der Piazza Venezia verbindet. Viele Highlights der Stadt lassen sich problemlos zu Fuß erreichen, darunter das Kolosseum (1km). Etwa 30m von der Hoteltür entfernt hält ein Bus, der direkt zum Hauptbahnhof Termini fährt.

Ausstattung

Concierge
Fahrstuhl
Wireless LAN
Kostenlos, WLAN im Zimmer, WLAN in der Lobby
Klimaanlage
Nichtraucher-Haus
gilt für gesamtes Haus inkl. Lobby
Wäscheservice
Tresor
Shuttle Service
Flughafen Shuttle, Shuttle zu Attraktionen (Gegen Gebühr)

Häufig gestellte Fragen

Es gibt kostenloses WLAN in allen Zimmern.

Das Hotel hat insgesamt 13 Zimmer.

Check-In: 15:00 - 00:00 Uhr | Check-Out: 07:00 - 12:00 Uhr

Das Hotel ist für die ganze Familie geeignet und bietet auch Angebote für Kinder. Diese sind zum Beispiel Kinderbetreuung

Rom - Altstadt: Weitere Hotelempfehlungen

Rom - Altstadt: Beliebte Hoteltypen

Rom: Beliebte Hoteltypen

Latium: Beliebte Hoteltypen

Italien: Beliebte Hoteltypen

Rufen Sie uns an030 61 651 690
(Mo - Fr, 9 - 18 Uhr MEZ)